Skip to main content
main-content

05.10.2019 | AUS DER PRAXIS . HOTLINE | Ausgabe 17/2019

MMW - Fortschritte der Medizin 17/2019

Warum sind mir U10 und U11 verboten?

Zeitschrift:
MMW - Fortschritte der Medizin > Ausgabe 17/2019
Autor:
Springer Medizin
? Dr. R. S., Allgemeinarzt, Heiningen, Baden-Württemberg: Wir haben eine große hausärztliche Landpraxis und bieten Kindervorsorgeuntersuchungen an. Für die U10 und U11 braucht man eine KV-Genehmigung. Unser Antrag wurde abgelehnt, da wir nicht genügend Kinderuntersuchungen erbringen. Was können wir tun? ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 17/2019

MMW - Fortschritte der Medizin 17/2019 Zur Ausgabe

FORTBILDUNG . KRITISCH GELESEN

Arterielle Luxusversorgung der Nieren

AKTUELLE MEDIZIN . IMPFSPRECHSTUNDE

HPV-Impfung: Real-Life-Daten bestätigen Erfolge

FORTBILDUNG . KRITISCH GELESEN

Rauchstopp ist gut, nie rauchen besser

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise