Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

21.05.2016 | Case Report | Ausgabe 6/2016 Open Access

Infection 6/2016

Zika virus infection in 18 travellers returning from Surinam and the Dominican Republic, The Netherlands, November 2015–March 2016

Zeitschrift:
Infection > Ausgabe 6/2016
Autoren:
Janneke W. Duijster, Abraham Goorhuis, Perry J. J. van Genderen, Leo G. Visser, Marion P. Koopmans, Johan H. Reimerink, Martin P. Grobusch, Annemiek A. van der Eijk, Johannes H. C. T. van den Kerkhof, Chantal B. Reusken, Susan J. M. Hahné, The Dutch ZIKV study team
Wichtige Hinweise
Members of the Dutch ZIKV study team are listed in the Appendix.

Abstract

Purpose

We report 18 cases of confirmed Zika virus (ZIKV) infection in travellers returning to the Netherlands from Surinam (South America, bordering northern Brazil) and the Dominican Republic.

Methods

In a multi-centre study, we collected epidemiological, virological and clinical characteristics, as well as data on travel history, underlying illness and laboratory results of the 18 imported ZIKV infection cases using a standardised form.

Results

Most cases had a self-limiting course of disease, two patients developed complications, one had Guillain–Barré and another had severe thrombocytopenia. Four patients had underlying illness. One of the reported cases was pregnant. Three of 13 patients tested had a weak-positive result for dengue IgM. The majority of patients were born in Suriname and/or visiting friends and relatives (VFR).

Conclusions

Providing pre-travel advice among travellers, especially VFR travellers, is needed to enhance the use of preventive measures against ZIKV infection. Further evidence on health risks associated with ZIKV infection is urgently needed.

Unsere Produktempfehlungen

e.Med Interdisziplinär

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Premium-Inhalten der Fachzeitschriften, inklusive eines Print-Abos.

Neuer Inhalt

e.Med Innere Medizin

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Innere Medizin erhalten Sie Zugang zu CME-Fortbildungen des Fachgebietes Innere Medizin, den Premium-Inhalten der internistischen Fachzeitschriften, inklusive einer gedruckten internistischen Zeitschrift Ihrer Wahl.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2016

Infection 6/2016Zur Ausgabe

Bestellen Sie jetzt e.Med Innere Medizin und erhalten Sie das Buch "Kachexie bei Tumorerkrankungen" als Prämie!


Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

  • 2017 | Buch

    Repetitorium Internistische Intensivmedizin

    In diesem Werk findet sich das gesamte Spektrum der internistischen Intensivmedizin systematisch, leitlinienorientiert und praxisnah dargestellt. Es eignet sich hervorragend sowohl zur Prüfungsvorbereitung als auch zum schnellen Nachschlagen im Klinikalltag.

    Herausgeber:
    Guido Michels, Matthias Kochanek
  • 2016 | Buch

    Ambulant erworbene Pneumonie

    Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

    Herausgeber:
    Santiago Ewig
  • 2015 | Buch

    Viszeralmedizin

    Interdisziplinäres Facharztwissen Gastroenterologie und Viszeralchirurgie

    In diesem Buch stellen erfahrene Kliniker aus Gastroenterologie und Viszeralchirurgie zusammen die interdisziplinären Diagnostik- und Therapiekonzepte der Viszeralmedizin dar. In kompakter, stichwortartiger Form und mit vielen praxisnahe Empfehlungen!

    Herausgeber:
    J.F. Erckenbrecht, Sven Jonas
  • 2013 | Buch

    Diabetes-Handbuch

    Grundlagen, Diagnostik, Therapie: Das beliebte und erfolgreiche Diabetes-Handbuch für Arztpraxis und Klinik – mit den wichtigsten Tipps, Tricks und Infos von multiprofessionellen Diabetes-Teams! 

    Autoren:
    Peter Hien, Bernhard Böhm, Bernhard Böhm, Simone Claudi-Böhm, Christoph Krämer, Klaus Kohlhas

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.