Skip to main content
main-content

04.07.2016 | Laser Therapy (J Jagdeo, Section Editor) | Ausgabe 3/2016

Current Dermatology Reports 3/2016

A Combination Approach with Lasers, Light, and Energy-Based Devices for Ultimate Rejuvenation of the Aging Face

Zeitschrift:
Current Dermatology Reports > Ausgabe 3/2016
Autoren:
Kimberly Jerdan, Sabrina Guillen Fabi
Wichtige Hinweise
This article is part of the Topical Collection on Laser Therapy

Abstract

To optimally rejuvenate the aging face, a combination approach is often required to address the various facets of the dynamic aging process. When combining laser, light and energy-based devices, and injectables, not only is there a possible synergistic effect that can lead to better results but also patients get their desired result more quickly, which can translate into greater patient satisfaction and retention. Since the concerns patients present with are classically a result of a multiple-tissue issue, a single modality can rarely effectively provide patients with the results they desire in a single treatment session. By choosing the appropriate combination of ablative lasers, nonablative lasers, intense pulsed light, radiofrequency, and microfocused ultrasound, physicians can tailor the treatment to satisfy specific patient concerns more effectively and efficiently.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Premium-Inhalten der Fachzeitschriften, inklusive eines Print-Abos.

Jetzt abonnieren und bis 25. Juni einen 50 € Amazon-Gutschein sichern.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2016

Current Dermatology Reports 3/2016Zur Ausgabe

Medical Surgery (M Alam, Section Editor)

Staged Excision: Tips and Pitfalls

  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Dermatologie

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet

2015 | Buch

Selbstzahlerleistungen in der Dermatologie und der ästhetischen Medizin

Dieses Buch beschreibt über 50 sinnvolle Selbstzahlerleistungen der dermatologisch-ästhetischen Diagnostik und Therapie. Lernen Sie, wie Sie Ihr Praxisangebot mit bewährten und innovativen Methoden erfolgreich ausbauen, Ihre Umsätze steigern und die Wünsche Ihrer Patienten erfüllen.

Herausgeber:
Bernd Kardorff

2012 | Buch

Häufige Hauttumoren in der Praxis

Warzen, Nävi, Zysten, aktinische Keratosen, malignes Melanom – im ärztlichen Alltag begegnet man einer Vielzahl von Hauttumoren oder tumorartigen Hautveränderungen. Dieses Buch bietet übersichtliche Tabellen zur Schnellorientierung, prägnante Darstellung des klinischen Bildes und Tipps zur angemessenen Therapie.

Autoren:
Prof. Dr. med. habil. Sabine G. Plötz, Prof. Dr. med. Rüdiger Hein, Prof. Dr. med. Dr. phil. Johannes Ring

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Dermatologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise