Skip to main content
main-content

01.04.2015 | Review | Ausgabe 2/2015

Infection 2/2015

Academic I.D. in jeopardy: the erosion of time, professional values, and physician satisfaction

Zeitschrift:
Infection > Ausgabe 2/2015
Autoren:
Richard P. Wenzel, Michael B. Edmond

Abstract

The American public entrusts academic medicine with a varied portfolio of critical responsibilities: the thoughtful mentoring of future generations of doctors, the engagement of cutting edge discoveries, and the empathic treatment of patients with complicated illnesses. The erosion of time to perform these duties has led to an estrangement of our key professional values and thus a loss of public trust, the inability to recognize new diseases, reduced communication in our ranks, and physician dissatisfaction. Much of this is driven by an unbalanced focus on the business model of medicine, highlighting rapid patient transactions linked to professional income with financial incentives for high-volume care. Reversing the current trends requires a new type of leadership committed to long-held professional values and a recognition of what drives professional excellence. As internists and infectious diseases specialists without procedures in our practice, we are especially vulnerable to these trends.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2015

Infection 2/2015 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Innere Medizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  2. Sie können e.Med Allgemeinmedizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.


 

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise