Skip to main content
main-content

21.02.2018 | Audiometrie | Nachrichten

Hohe Sensitivität und Spezifität

Rinne-Test: Orientierung der Stimmgabelzinken egal

Autor:
Peter Leiner
Beim Rinne-Test zur Diagnose von Schallleitungsstörungen ist es für das Ergebnis unerheblich, ob die Stimmgabelzinken parallel oder senkrecht zum äußeren Gehörgang halten werden.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Neu im Fachgebiet HNO

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update HNO und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise