Skip to main content
main-content

08.09.2015 | Kurz & Knapp | Ausgabe 9/2015

NeuroTransmitter 9/2015

Beträchtlicher Zusatznutzen bei MS

Zeitschrift:
NeuroTransmitter > Ausgabe 9/2015
Autor:
Verlag Urban & Vogel
Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) hat dem oralen Multiple-Sklerose-Arzneimittel Gilenya® (Fingolimod) im Rahmen der Nutzenbewertung einen beträchtlichen Zusatznutzen zugesprochen. Novartis begrüßt diese Einschätzung, die den patientenrelevanten Zusatznutzen von Fingolimod im Vergleich zur zweckmäßigen Vergleichstherapie Interferon-beta bestätigt. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 9/2015

NeuroTransmitter 9/2015 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Neurologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Neurologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise