Skip to main content
main-content

04.03.2019 | Borreliose | Nachrichten

Nur zwei Wochen Antibiotika

Kurze Therapie reicht gegen kognitive Borreliose-Symptome

Autor:
Thomas Müller
Ständig müde und Konzentrationsprobleme? Bei einer Borreliose keine Seltenheit. Doch auch dann reicht eine zweiwöchige Antibiotikabehandlung. Eine längere Therapie bietet keine Vorteile.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu in den Fachgebieten Neurologie und Psychiatrie

Bildnachweise