Skip to main content
main-content

14.07.2020 | Diagnostik in der Pneumologie | CME Fortbildung | Ausgabe 4/2020

Durch Mastzellmediator oder Bradykinin vermittelt?
Pneumo News 4/2020

Cool bleiben beim akuten Angioödem

Zeitschrift:
Pneumo News > Ausgabe 4/2020
Autoren:
Dr. med. Thomas Buttgereit, Prof. Dr. med. Markus Magerl
zum Fragebogen im Kurs
Das Auftreten von akuten Angioödemen ist ein häufiger Vorstellungsgrund in Rettungsstellen und/oder Arztpraxen und kann Ärzte unterschiedlicher Fachdisziplinen vor diagnostische und therapeutische Herausforderungen stellen. Die gezielte Anamnese und gute Kenntnisse zur Pathogenese von Angioödemen sind wichtig, um in akuten Situationen "einen kühlen Kopf zu bewahren" und die richtigen therapeutischen Maßnahmen einzuleiten. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2020

Pneumo News 4/2020 Zur Ausgabe
Bildnachweise