Skip to main content
main-content

02.11.2018 | Review Article Open Access

Echocardiographic assessment of left ventricular systolic function

Zeitschrift:
Journal of Echocardiography
Autoren:
Lars Gunnar Klaeboe, Thor Edvardsen

Abstract

Left ventricular (LV) ejection fraction (LVEF) is the most validated and commonly used echocardiographic measure of systolic function. LVEF has a unique position in cardiology having severed as selection criteria for therapeutic trials that constitute the evidence base of today’s treatment recommendations. Assessment of LV systolic function by global longitudinal strain (GLS) from speckle tracking echocardiography (STE) is a sensitive and feasible method that overcomes many of the limitations of LVEF, including reproducibility issues of serial testing and detection of LV dysfunction in pathologically remodeled hearts. This review discusses the role of STE as a complementary method to LVEF in estimation of LV systolic function.

Unsere Produktempfehlungen

e.Med Interdisziplinär

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

e.Med Innere Medizin

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Innere Medizin erhalten Sie Zugang zu CME-Fortbildungen des Fachgebietes Innere Medizin, den Premium-Inhalten der internistischen Fachzeitschriften, inklusive einer gedruckten internistischen Zeitschrift Ihrer Wahl.

e.Med Radiologie

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Radiologie erhalten Sie Zugang zu CME-Fortbildungen des Fachgebietes Radiologie, den Premium-Inhalten der radiologischen Fachzeitschriften, inklusive einer gedruckten Radiologie-Zeitschrift Ihrer Wahl.

Literatur
Über diesen Artikel

Neu im Fachgebiet Kardiologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Kardiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise