Skip to main content
main-content

02.04.2015 | Case Based Review | Ausgabe 7/2016

Clinical Rheumatology 7/2016

Erosive osteoarthritis, psoriatic arthritis and pseudogout; a casual association?

Zeitschrift:
Clinical Rheumatology > Ausgabe 7/2016
Autoren:
Ariela Hoxha, Amelia Ruffatti, Enrico Alberioli, Mariagrazia Lorenzin, Francesca Oliviero, Elena Mattia, Leonardo Punzi, Roberta Ramonda

Abstract

According to recent hypothesis, the inflammation has a pivotal role in the onset and progression of erosive hand osteoarthritis (EHOA), psoriatic arthritis (PsA) and chondrocalcinosis (CC)/pseudogout. Albeit, it has been recognised for years as an association between EHOA and radiographic evidence of CC, but there are few reports of coexistence of microcrystalline arthritis and PsA. This is the first report that described a clinical experience concerning two consecutive cases of patients presented with EHOA, PsA and pseudogout. Two Caucasian women of 71 and 85 years old with a history of OA and mild psoriasis are presented with tenderness and swelling of first interphalangeal (IP) and wrist joint, respectively. Arthrocentesis performed at the first IP and wrist joint, respectively, showed an inflammatory synovial fluid with presence of calcium pyrophosphate dehydrate crystals. X-rays of hands, feet and knees showed characteristic features of EHOA, PsA and CC. Furthermore, HLA typing evinces the presence of HLA C*06; DRB*01 07 and HLA C*07; DRB*01 *11 alleles, respectively, predisposing factors of these inflammatory diseases. The relationship between these aggressive rheumatic diseases along with their clinical, radiographic, laboratory and genetic features is discussed.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 7/2016

Clinical Rheumatology 7/2016 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Innere Medizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise