Skip to main content
main-content

13.10.2014 | ESMO 2014 | Kongressbericht | Onlineartikel

NSCLC

Krebsimpfung beim Lungenkrebs weiterhin Zukunftsmusik

Autor:
Dr. med. Katharina Arnheim
MAGRIT, die größte Therapiestudie beim nicht-kleinzelligen Lungenkarzinom (NSCLC), hat eine klare Antwort zum Stellenwert der adjuvanten Vakzinierung bei diesem Tumor geliefert: Die Immunisierung mit dem Präparat MAGE-A3 führte weder im Gesamtkollektiv noch bei Patienten ohne adjuvante Chemotherapie zu einer Verbesserung des krankheitsfreien Überlebens. Die Schlussfolgerung von Studienleiter Prof. Dr. Johan Vansteenkiste, Katholische Universität Löwen/Belgien: „Die therapeutische Vakzinierung mit der derzeitigen Technologie funktioniert beim Lungenkrebs nicht“.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise