Skip to main content
main-content

03.02.2017 | Fertilität und Kinderwunsch | Video-Artikel | Onlineartikel

Anti-Müller-Hormon & Co.

Unerfüllter Kinderwunsch: Das muss der Frauenarzt abklären

Autor:
Regina Kilchenstein
Wenn bei Kinderwunsch keine Schwangerschaft eintritt, ist der Frauenarzt der erste Ansprechpartner. Welche Erkrankungen Sie in dieser Situation abklären müssen, wie lange Sie dafür Zeit haben und was Sie bei der Bestimmung der ovariellen Reserve beachten müssen, legt Dr. Maren Goeckenjan im Video-Interview dar.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Gynäkologie und Geburtshilfe

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Gynäkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.