Skip to main content
Erschienen in: MMW - Fortschritte der Medizin 18/2022

18.10.2022 | Gastroösophageale Refluxkrankheit | FB_Schwerpunkt-Übersicht

Manches bleibt - vieles ändert sich

Leitlinie Gastroösophageale Refluxkrankheit 2022: Was ist neu?

verfasst von: Prof. Dr. med. Joachim Labenz

Erschienen in: MMW - Fortschritte der Medizin | Ausgabe 18/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Die gastroösophageale Refluxkrankheit ist eine Volkskrankheit mit zunehmender Inzidenz und Prävalenz. Jeder 2. Erwachsene kennt Refluxbeschwerden und mindestens jeder 5. ist refluxkrank. In der Konsultationsfassung der neuen S2k-Leitlinie der DGVS wird den Erkenntnissen der letzten acht Jahre Rechnung getragen.
Anhänge
Nur mit Berechtigung zugänglich
Metadaten
Titel
Manches bleibt - vieles ändert sich
Leitlinie Gastroösophageale Refluxkrankheit 2022: Was ist neu?
verfasst von
Prof. Dr. med. Joachim Labenz
Publikationsdatum
18.10.2022
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
MMW - Fortschritte der Medizin / Ausgabe 18/2022
Print ISSN: 1438-3276
Elektronische ISSN: 1613-3560
DOI
https://doi.org/10.1007/s15006-022-1890-z

Weitere Artikel der Ausgabe 18/2022

MMW - Fortschritte der Medizin 18/2022 Zur Ausgabe

Aktuelle Medizin

Meine Tinnitus App

Aktuelle Medizin

Fazit für die Praxis

Update Innere Medizin

Update Innere Medizin

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.