Skip to main content
main-content

20.01.2022 | Herzinsuffizienz | Nachrichten

Direkter Wirkstoffvergleich

Eplerenon und Spironolacton bei HFrEF – nicht immer gleichwertige Alternativen

verfasst von: Dr. Dagmar Kraus

Mit der Einnahme von Spironolacton bzw. Eplerenon sinkt bei symptomatischen HFrEF-Patienten nicht nur das Risiko, stationär behandelt werden zu müssen, sondern auch zu sterben. Laut einer aktuellen Studie aus Spanien scheinen die Betroffenen aber von beiden Wirkstoffen nicht in gleicher Weise zu profitieren.

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Fallbeispiele zur Gastroenterologie

Praxisnahe medizinische Fortbildung durch alltägliche bis außergewöhnliche klinische Fallbeispiele