Skip to main content
main-content

01.06.2013 | DFNS | Ausgabe 2/2013

Angewandte Schmerztherapie und Palliativmedizin 2/2013

Individuell angepasst behandeln

Neuropathischer Schmerz

Zeitschrift:
Angewandte Schmerztherapie und Palliativmedizin > Ausgabe 2/2013
Autoren:
Prof. Dr. Dr. Thomas R. Tölle, Vedrana Romanovic, Prof. Dr. Ralf Baron

Wie sollen chronische neuropathische Schmerzen behandelt werden? Analog der Leitlinien, nach mechanismenbasierten Ansätzen, nach interdisziplinären mulitmodalen Konzepten oder angelehnt an eigene therapeutische Erfahrungen? Die Kombination aller Ansätze, zugeschnitten auf den individuellen Patienten, erfordert bei allen Beteiligten Zeit und Geduld — führt aber auf lange Sicht zum besten Erfolg.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag als Mediziner

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2013

Angewandte Schmerztherapie und Palliativmedizin 2/2013 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Innere Medizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  2. Sie können e.Med Allgemeinmedizin 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.