Skip to main content
main-content

Magazine | Zeitschrift

Info Diabetologie

Shopping Cart Zeitschrift testen

Sie haben Interesse an dieser Zeitschrift? Bestellen Sie hier ein Test-Abonnement!

Ausgewählte Beiträge aus dieser Zeitschrift

16.06.2018 | Insulin | aufgefallen | Ausgabe 3/2018

Alte Dame: Niedriger HbA1c führte zu einer hochgradigen Gefährdung

Eine betagte Frau mit Typ-2-Diabetes erhält eine intensivierte Insulinbehandlung, weil als Therapieziel ein HbA1c-Wert unter 7 % angestrebt wird. In welch prekärer Lage sie sich dadurch befindet, ist der Patientin gar nicht bewusst.

16.06.2018 | Diabetestherapie | fortbildung | Ausgabe 3/2018

Wie rückt man dem Zucker ohne Medikamente zu Leibe?

Auch wenn in Leitlinien zu Typ-2-Diabetes eine nicht-medikamentöse Therapie als Basis vorgesehen ist, steht sie in der Praxis im Schatten der medikamentösen Optionen. Wir referieren Studien, die sich den Lebensstilstrategien widmen. Die Ergebnisse unterstreichen deren Wichtigkeit.

16.06.2018 | Prävention in der Diabetologie | fortbildung | Ausgabe 3/2018

Prävention von Typ-1-Diabetes mittels Autoimmunregulation

Die autoimmune Zerstörung der insulinproduzierenden Betazellen und damit einen Typ-1-Diabetes schonend verhindern zu können, wäre ein großer Fortschritt. Ein Ansatz ist die antigenspezifische Induktion von Foxp3+-regulatorischen-T-Zellen (Tregs).

Fragezeichen
Unser Serviceteam für Ihre Fragen

Bei Fragen zu Ihrem Abo oder zur Nutzung der Website hilft Ihnen unser Kundenservice gerne weiter.

Kundenservice kontaktieren
Info Icon
Alle Informationen zur Zeitschrift
Infos anzeigen
Contact Icon
Ihr Feedback zur Redaktion

Unsere Redakteure freuen sich über Ihre Anregungen und Kommentare. Schreiben Sie uns.

Redaktion kontaktieren

Aktuelle Ausgaben

Über diese Zeitschrift

Interdiziplinäre Fachzeitschrift für praktische und wissenschaftliche Diabetologie mit Ausrichtung auf Prävention, Diagnostik und Therapie. Die Fachzeitschrift bietet aktuelle Forschungsergebnisse, Daten, Fakten und Trends aus der Diabetologie, referiert und kommentiert von Experten aus Praxis, Klinik und Wissenschaft. Neue Trends und Entwicklungen werden aus verschiedenen Blickwinkeln vorgestellt und deren Zukunftsperspektiven diskutiert. Inhalte: Journal Screen mit interdisziplinären Beiträgen aus allen relevanten Fachbereichen, CME-Fortbildungen mit hoher Praxisrelevanz, aktuelle Berichte mit pointierten Highlights der internationalen Kongresse, Kasuistiken, Politik & Praxis mit News aus den Fachorganisationen in Zusammenarbeit mit dem Berufsverband der Niedergelassenen Diabetologen in Bayern (BNDB).

Weitere Informationen

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise