Skip to main content
main-content
Erschienen in: InFo Neurologie + Psychiatrie 5/2019

19.05.2019 | Kopf- und Gesichtsschmerz | zertifizierte fortbildung

Gesichtsschmerzen

Neue Klassifikation beeinflusst Diagnostik und Therapie der Trigeminusneuralgie

verfasst von: Priv.-Doz. Dr. med. Charly Gaul

Erschienen in: InFo Neurologie + Psychiatrie | Ausgabe 5/2019

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Zusammenfassung

Die Klassifikation der Gesichtsschmerzen hat sich mit der Überarbeitung der Internationalen Kopfschmerzklassifikation von 2018 verändert. Erstmals werden nun bildgebende Befunde bei der Diagnosestellung berücksichtigt. Dies hat auch Auswirkungen auf das Vorgehen in der Therapie.
Anhänge
Nur mit Berechtigung zugänglich
Metadaten
Titel
Gesichtsschmerzen
Neue Klassifikation beeinflusst Diagnostik und Therapie der Trigeminusneuralgie
verfasst von
Priv.-Doz. Dr. med. Charly Gaul
Publikationsdatum
19.05.2019
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
InFo Neurologie + Psychiatrie / Ausgabe 5/2019
Print ISSN: 1437-062X
Elektronische ISSN: 2195-5166
DOI
https://doi.org/10.1007/s15005-019-0066-6

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2019

InFo Neurologie + Psychiatrie 5/2019 Zur Ausgabe

infopharm

infopharm