Skip to main content
main-content

Magazine | Zeitschrift

InFo Neurologie & Psychiatrie

Shopping Cart Zeitschrift testen

Sie haben Interesse an dieser Zeitschrift? Bestellen Sie hier ein Test-Abonnement!

Ausgewählte Beiträge aus dieser Zeitschrift

01.06.2017 | Bewegungsstörungen | zertifizierte fortbildung | Ausgabe 6/2017

CME: Welche Ursache haben unwillkürliche Spiegelbewegungen?

Spiegelbewegungen (SB) sind unwillkürliche Bewegungen einer Körperseite, die die willkürlichen Bewegungen auf der anderen Seite des Körpers „spiegeln“. Physiologisch kommen SB bei Kindern vor. Pathologische, angeborene SB können klinisch isoliert oder als Teil komplexer genetischer Syndrome auftreten.

01.06.2017 | Borderline Typus | zertifizierte fortbildung | Ausgabe 6/2017

CME: Ein Überblick über störungsspezifische Psychotherapieansätze

Störungsimmanente Probleme erschweren Patienten mit Borderline-Persönlichkeitsstörungen häufig die Inanspruchnahme und die Aufrechterhaltung längerfristiger Behandlungsangebote. Störungsspezifische Psychotherapieansätze berücksichtigen genau diese Besonderheiten und Herausforderungen. Ein Überblick.

01.05.2017 | Hirntumoren | zertifizierte fortbildung | Ausgabe 5/2017

CME: Welche Folgen hat die neue WHO-Klassifikation der Hirntumoren für die neurologische Therapie?

Die vierte revidierte WHO-Klassifikation der Tumoren des ZNS stellt eine völlig neue Tumorklassifikation dar. Sie nutzt neben klassischen histopathologischen auch molekulare Eigenschaften der Tumoren zur Zuordnung. Für Neurologen haben die molekularen Klassifikatoren bei Gliomen eine besondere Bedeutung.

Fragezeichen
Unser Serviceteam für Ihre Fragen

Bei Fragen zu Ihrem Abo oder zur Nutzung der Website hilft Ihnen unser Kundenservice gerne weiter.

Kundenservice kontaktieren
Info Icon
Alle Informationen zur Zeitschrift
Infos anzeigen
Contact Icon
Ihr Feedback zur Redaktion

Unsere Redakteure freuen sich über Ihre Anregungen und Kommentare. Schreiben Sie uns.

Redaktion kontaktieren

Aktuelle Ausgaben

Über diese Zeitschrift

Ziel der Zeitschrift ist es, den interdisziplinären Dialog zwischen diesen Fachdisziplinen und anderen Gebieten der Medizin zu fördern. Die Zeitschrift setzt folgende inhaltliche Schwerpunkte:
• Überblick über die wissenschaftlich hochwertige und praxisrelevante internationale Fachliteratur, ausgewählt, referiert und kritisch kommentiert durch den hochkarätig besetzten Fachbeirat
• Fundierte zertifizierte Fortbildung (CME)
• Aktuelle Berichte von neurologischen und psychiatrischen Fortbildungsveranstaltungen, interdisziplinäre Falldiskussionen, Interviews, Editorials, Diagnostik im Bild und aktuelle Nachrichten.

Weitere Informationen

Neu im Fachgebiet Neurologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Neurologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.