Skip to main content
main-content

30.04.2018 | Prostatakarzinom | Fortbildung | Ausgabe 5/2018

Die Zukunft liegt in einer maßgeschneiderten Therapie
Uro-News 5/2018

Neue Therapieoptionen beim mCRPC

Zeitschrift:
Uro-News > Ausgabe 5/2018
Autor:
Prof. Dr. med. Mark Schrader
Wichtige Hinweise
Zu diesem Beitrag ist ein Erratum online unter https://​doi.​org/​10.​1007/​s00092-018-1685-9 verfügbar.
Die Behandlung des metastasierten kastrationsresistenten Prostata-karzinoms hat sich mit der Zulassung neuer Substanzen klinisch relevant verändert. Mit den neuen Therapieoptionen ergeben sich aber auch neue Fragen, etwa zur optimalen Therapiesequenz, zum günstigsten Zeitpunkt des Therapiebeginns, zur Entwicklung und Bedeutung von Resistenzmechanismen und zur Identifizierung möglicher prädiktiver Biomarker. Im folgenden Review wird die aktuelle Studienlage diskutiert und ein erster Einblick in die verfügbaren Daten zur optimalen Therapiesequenz gegeben.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2018

Uro-News 5/2018 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Onkologie


 

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise