Skip to main content
main-content

14.03.2017 | ST-Hebungsinfarkt | Nachrichten

DANAMI-3-Studie publiziert

STEMI: Postkonditionierung nach PCI ohne Zusatznutzen

Autor:
Peter Leiner
Eine ischämische Postkonditionierung nach einer perkutanen transluminalen Koronarintervention (PCI) bei Herzinfarktpatienten senkt weder Sterberate noch die Rate an Hospitalisierungen wegen Herzinsuffizienz. Diesen Schluss legen die Ergebnisse der Studie DANAMI-3-iPOST nahe, an der Patienten mit ST-Hebungsinfarkt teilgenommen hatten.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Kardiologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Kardiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.