Skip to main content
main-content
Erschienen in: Der Orthopäde 1/2021

17.11.2020 | Tendinopathien | Facharzt-Training

38/w – Belastungsabhängiger Fersenschmerz

Vorbereitung auf die Facharztprüfung: Fall 43

verfasst von: A.-K. Calek, PD Dr. A. Toepfer

Erschienen in: Der Orthopäde | Sonderheft 1/2021

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Die 38-jährige Frau S. stellt sich in der Sprechstunde mit seit ca. 4 Jahren bestehenden belastungsabhängigen, beidseitigen Fersenschmerzen (links > rechts) vor. Diese waren in den letzten anderthalb Jahren zunehmend und finden sich insbesondere nach längerer Belastung. Ein auslösendes Trauma wird nicht beschrieben. Abgesehen von einer Adipositas (BMI 31,1) handelt es sich um eine gesunde Patientin. Kein Nikotinkonsum. Bei Bedarf wird Ibuprofen zur oralen Analgesie eingenommen. Frau S. ist als Lehrerin viel gehend und stehend arbeitstätig. Eine sportlichen Betätigung wird verneint. …
Zugang erhalten Sie mit:
e.Med Interdisziplinär

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Metadaten
Titel
38/w – Belastungsabhängiger Fersenschmerz
Vorbereitung auf die Facharztprüfung: Fall 43
verfasst von
A.-K. Calek
PD Dr. A. Toepfer
Publikationsdatum
17.11.2020
Verlag
Springer Medizin
Erschienen in
Der Orthopäde / Ausgabe Sonderheft 1/2021
Print ISSN: 2731-7145
Elektronische ISSN: 2731-7153
DOI
https://doi.org/10.1007/s00132-020-04037-w

Weitere Artikel der Sonderheft 1/2021

Der Orthopäde 1/2021 Zur Ausgabe

Arthropedia

Grundlagenwissen der Arthroskopie und Gelenkchirurgie. Erweitert durch Fallbeispiele, DICOM-Daten, Videos und Abbildungen. » Jetzt entdecken

Neu im Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Orthopädie und Unfallchirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Der einfache Weg sich fortzubilden: Befundungskurs Radiologie

Strukturiertes Interpretieren und Analysieren von radiologischen Befunden