Skip to main content
main-content

28.09.2018 | Original Paper | Ausgabe 1/2019 Open Access

Brain Topography 1/2019

Understanding Individual Differences in Domain-General Prosociality: A Resting EEG Study

Zeitschrift:
Brain Topography > Ausgabe 1/2019
Autoren:
Lorena R. R. Gianotti, Franziska M. Dahinden, Thomas Baumgartner, Daria Knoch
Wichtige Hinweise
Handling Editor: Micah M. Murray.
Lorena R. R. Gianotti and Franziska M. Dahinden have contributed equally to this work.

Abstract

Prosocial behavior is of vital importance for the smooth functioning of society. However, the propensity to behave in a prosocial manner is characterized by vast individual differences. In order to reveal the sources of these differences, some studies have used objective, task-independent neural traits, for instance resting electroencephalography (EEG). Despite providing valuable insights into the neural signatures of several domains of prosociality, each of these studies has only focused on one single domain. Here, we exposed 137 participants to different social dilemma situations in order to obtain a measure of the individuals’ domain-general prosociality and recorded multi-channel task-independent, resting EEG. Using a source-localization technique, we found that resting current density within the temporo-parietal junction in two beta bands (beta2 and beta3) was positively associated with domain-general prosociality. This is the first demonstration of neural signatures underlying individual differences in the propensity to behave in a prosocial manner across different social situations.

Unsere Produktempfehlungen

e.Med Interdisziplinär

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

e.Med Neurologie & Psychiatrie

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Neurologie & Psychiatrie erhalten Sie Zugang zu CME-Fortbildungen der Fachgebiete, den Premium-Inhalten der dazugehörigen Fachzeitschriften, inklusive einer gedruckten Zeitschrift Ihrer Wahl.

e.Med Neurologie

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Neurologie erhalten Sie Zugang zu CME-Fortbildungen des Fachgebietes, den Premium-Inhalten der neurologischen Fachzeitschriften, inklusive einer gedruckten Neurologie-Zeitschrift Ihrer Wahl.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2019

Brain Topography 1/2019 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Psychiatrie

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet

2017 | Buch

Pocket Guide Psychopharmaka von A bis Z

Im Pocket Guide finden Sie von A bis Z schnell und übersichtlich die "Erste-Hilfe"-Information rund um alle Psychopharmaka, die Sie auf Station und im Praxisalltag brauchen. Das Pocket-Buch passt bestens in die Kitteltasche. Auf eine ausführliche Darstellung der Störungen wurde bewusst verzichtet.

Autoren:
Prof. Dr. med. Otto Benkert, Prof. Dr. med. I.-G. Anghelescu, Prof. Dr. med. G. Gründer, Prof. Dr. med. P. Heiser, Prof. Dr. rer. Nat. C. Hiemke, Prof. Dr. med. H. Himmerich, Prof. Dr. med. F. Kiefer, Prof. Dr. med. C. Lange-Asschenfeldt, Prof. Dr. med., Dr. rer. nat., Dipl.-Psych. M.J. Müller, Dr. med., Dipl.-Kfm. M. Paulzen, Dr. med. F. Regen, Prof. Dr. med. A. Steiger, Prof. Dr. med. F. Weber

2016 | Buch

Klinikmanual Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie

Dieses Kitteltaschenbuch enthält übersichtlich und systematisch alle notwendigen Informationen zum schnellen Nachschlagen auf Station, in der Ambulanz oder im Konsildienst: Klare Handlungsanweisungen, Therapieempfehlungen und die notwendigen rechtlichen Hintergründe.

Herausgeber:
Prof. Dr. Dr. Frank Schneider