Skip to main content
main-content

16.03.2016 | Case Report | Ausgabe 3/2016

Head and Neck Pathology 3/2016

A Parapharyngeal Soft Tissue Chordoma Presenting with Synchronous Cervical Lymph Node Metastasis: An Unusual Presentation

Zeitschrift:
Head and Neck Pathology > Ausgabe 3/2016
Autoren:
S. A. Khurram, D. Biswas, M. Fernando

Abstract

A 63 year old male presented with a three month history of dysphagia, neck swelling and an oropharyngeal swelling on examination. Initial fine needle aspiration cytology and magnetic resonance imaging (done at a peripheral hospital) suggested a salivary gland neoplasm with lymph node metastasis. An infra-temporal approach was employed to excise the tumour mass and a modified radical neck dissection undertaken to remove the cervical metastasis. Histopathological examination with immunohistochemistry confirmed this to be a soft tissue chordoma. To the best of our knowledge, this is the first documented report of an extra-axial soft tissue chordoma presenting with synchronous metastatic disease. Though rare, this adds to the list of differential diagnoses for complex parapharyngeal lesions. A multidisciplinary approach between head and neck surgery, histopathology, radiology and sarcoma teams is paramount for arriving at the correct diagnosis and to deliver optimal treatment.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Bis zum 22.10. bestellen und 100 € sparen!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2016

Head and Neck Pathology 3/2016Zur Ausgabe

Sine qua non Clinicopathologic Correlat

Extensive Melanotic Neuroectodermal Tumor of Infancy

  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Pathologie

29.08.2018 | Schwerpunkt: Ektopes Gewebe | Ausgabe 5/2018

Ektopien des Thymus und ektope Thymustumoren

28.08.2018 | Schwerpunkt: Ektopes Gewebe | Ausgabe 5/2018

Ektopes Gewebe des weiblichen Genitaltraktes

22.08.2018 | Schwerpunkt: Ektopes Gewebe | Ausgabe 5/2018 Open Access

Ektopien der Niere, Harnwege und männlichen Geschlechtsorgane

22.08.2018 | Schwerpunkt: Ektopes Gewebe | Ausgabe 5/2018

Histopathologie und Klinik der Extrauteringravidität

 

 

 
 

Bildnachweise