Skip to main content
main-content

22.09.2012 | Ausgabe 4/2012

CardioVasc 4/2012

Basalinsulin zeigt „neutralen Effekt“ auf kardiovaskuläre Ereignisse

ORIGIN-Studie

Zeitschrift:
CardioVasc > Ausgabe 4/2012
Autor:
Peter Overbeck

Die Strategie einer normnahen Einstellung der Nüchternblutzuckerwerte mit einem Basalinsulin hat in der ORIGIN-Studie im Laufe von sechs Jahren die Inzidenz von kardiovaskulären Ereignissen und Krebserkrankungen bei Patienten mit gestörtem Glukosemetabolismus oder manifestem Diabetes weder erhöht noch reduziert.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2012

CardioVasc 4/2012 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Kardiologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Kardiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise