Skip to main content
main-content

22.12.2016 | Blasentumoren | Nachrichten

Ein Harnblasenkarzinom kommt oft nicht allein

Nach radikaler Zystektomie PSA kontrollieren

Autor:
Dr. Christine Starostzik
Bei mehr als 50% der Männer, die sich wegen eines Harnblasenkarzinoms einer radikalen Zystektomie unterziehen, wird einer österreichischen Studie zufolge auch ein Prostatakarzinom entdeckt. Wegen des hohen Risikos für Rezidive und Metastasen des Prostatatumors halten die Autoren PSA-Kontrollen nach solchen Eingriffen für erforderlich.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Bestellen Sie jetzt e.Med Onkologie und erhalten Sie das Buch "Kachexie bei Tumorerkrankungen" als Prämie!

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.