Skip to main content
main-content

18.09.2020 | COVID-19 | Leitthema | Ausgabe 6/2020 Zur Zeit gratis

Gefässchirurgie 6/2020

Behandlungsempfehlungen zur Beatmung von COVID‑19-Patienten

Zeitschrift:
Gefässchirurgie > Ausgabe 6/2020
Autoren:
B. Neetz, F. J. F. Herth, Dr. M. M. Müller

Zusammenfassung

Hintergrund

Aufgrund der Neuartigkeit der COVID‑19-Erkrankung existieren keine evidenzbasierten Empfehlungen für die Beatmung dieser Patienten.

Fragestellung

Darstellung von Parametern, die eine individualisierte lungen- und diaphragmaprotektive Beatmung ermöglichen.

Material und Methode

Selektive Literaturrecherche und Diskussion von Expertenempfehlungen.

Ergebnisse

In der aktuellen Literatur wird der Unterschied des ARDS bei COVID‑19 zum klassischen ARDS beschrieben. Evidenzbasierte Empfehlungen zum Umgang mit dieser Diskrepanz gibt es nicht. In der Vergangenheit wurden bereits Parameter und Ansätze für eine personalisierte Beatmungsstrategie eingeführt und erprobt.

Schlussfolgerungen

Unter Verwendung der dargestellten Parameter ist es möglich, die Beatmung von COVID‑19-Patienten zu individualisieren, um so dem heterogenen klinischen Bild des COVID‑19-ARDS gerecht zu werden.

Nutzen Sie Ihre Chance: Dieser Inhalt ist zurzeit gratis verfügbar.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Unsere Produktempfehlungen

e.Med Interdisziplinär

Kombi-Abonnement

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag als Mediziner

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Alle e.Med Abos bis 30. April 2021 zum halben Preis!

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!

e.Med Chirurgie

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Chirurgie erhalten Sie Zugang zu CME-Fortbildungen des Fachgebietes Chirurgie, den Premium-Inhalten der chirurgischen Fachzeitschriften, inklusive einer gedruckten chirurgischen Zeitschrift Ihrer Wahl.

Alle e.Med Abos bis 30. April 2021 zum halben Preis!

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!

Gefässchirurgie

Print-Titel

Themenschwerpunkte zu aktuellen Entwicklungen in der vaskulären und endovaskulären Gefäßmedizin. Vermittlung von relevantem Hintergrundwissen und Bewertung wissenschaftlicher Ergebnisse. Konkrete Handlungsempfehlungen.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2020

Gefässchirurgie 6/2020 Zur Ausgabe

Coronavirus Corona-Update

Die aktuelle Entwicklung im Überblick: Nachrichten, Webinare, Übersichtsarbeiten.

Bildnachweise