Skip to main content
main-content

25.10.2020 | COVID-19 | Journal club | Ausgabe 10/2020 Zur Zeit gratis

Therapie der mittelschweren COVID-19-Erkrankung
InFo Neurologie + Psychiatrie 10/2020

Remdesivir wirkt bei mittelschwerem Verlauf

Zeitschrift:
InFo Neurologie + Psychiatrie > Ausgabe 10/2020
Autor:
Prof. Dr. med. Hans-Christoph Diener
Fragestellung: Remdesivir zeigte in einer placebokontrollierten Studie bei Patienten mit schwerer COVID-19-Infektion einen klinischen Nutzen. Ist Remdesivir auch bei Patienten mit einer mittelschweren Erkrankung wirksam? ...

Nutzen Sie Ihre Chance: Dieser Inhalt ist zurzeit gratis verfügbar.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 10/2020

InFo Neurologie + Psychiatrie 10/2020 Zur Ausgabe

Coronavirus Corona-Update

Die aktuelle Entwicklung im Überblick: Nachrichten, Webinare, Übersichtsarbeiten.

Passend zum Thema

Interaktives Live-Webinar "Influenza versus COVID-19" – Jetzt kostenfrei anmelden!

Hat mein Patient COVID-19 oder Influenza? Was gilt es bei der Influenza-Impfung zu beachten? Und wie sehen die aktuellen Therapieempfehlungen für Influenza, wie die für COVID-19 aus? Professor Mathias Pletz stellt im Webinar am 16.12.2020, 17-18 Uhr, beide Infektionskrankheiten gegenüber. Melden Sie sich jetzt kostenlos zum interaktiven Webinar der DGIM e.Akademie an!

» Hier kostenlos in der DGIM e.Akademie anmelden

Bildnachweise