Skip to main content
main-content

Dermatologie – Updates

Update Dermatologie vom 8.8.2018

30.07.2018 | Operative Dermatologie | Nachrichten

Aus dem Nähkästchen

10 Tipps und Tricks für Eingriffe an der Haut

In der Dermatochirurgie gibt es viele Situationen, in denen man sich und den Patienten mit einfachen „Tricks“ das Leben erleichtern kann: beim Stillen von Blutungen, beim Vernähen von Wunden, beim Injizieren eines Lokalanästhetikums. Dr. Christian Kunte, München, plauderte auf der FoBi-Woche aus dem Nähkästchen.

Autor:
Dr. Elke Oberhofer

07.08.2018 | Pilze | Nachrichten

Erkennen Sie das Mykid?

Pilz am Fuß macht Blasen an den Händen

Bei unklaren dyshidrosiformen Veränderungen an beiden Händen sollte der Hautarzt an ein Mykid denken und auf die Suche nach dem auslösenden Pilz gehen. Behandeln sollte man in jedem Fall beides. Wie das funktioniert, schilderte Prof. Pietro Nenoff auf der Münchner FoBi-Woche.

Autor:
Dr. Elke Oberhofer

19.06.2018 | DGIM 2018 | Video-Artikel | Onlineartikel

Neurodermitis , Allergie, Ekzeme

Möglichkeiten der Naturheilkunde bei Atopien

Phytotherapeutika bei Ekzemen, Akupunktur bei Allergien, Darmsanierung als Prävention – was die Naturheilkunde bei Atopien und Allergien bereit hält, dazu gibt Prof. Dr. Karin Kraft im Interview einen Überblick.

07.08.2018 | Melanom | Nachrichten

App versus Arzt

App versus Arzt: Hautkrebs-Früherkennung mit dem Smartphone?

Sie heißen „First Derm“, „Mole Monitor“ und „SkinVision“: Apps zur Früherkennung von Hautkrebs sind in den letzten Jahren wie die Pilze aus dem Boden geschossen. Das Problem: Niemand weiß, wie zuverlässig die „Diagnose“ ist, die das Smartphone stellt. Ein Team aus der Hautklinik der LMU München hat das deutschsprachige Angebot unter die Lupe genommen.

Autor:
Dr. Elke Oberhofer

04.06.2018 | Melanom | Dermatoonkologie | Ausgabe 6/2018

CME: Aktuelle Immuntherapien des malignen Melanoms

Die Prognose von Patienten mit metastasiertem Melanom wurde deutlich verbessert. Dennoch bedarf es weiterer Forschungsbestrebungen. Zurzeit stehen verschiedene Kombinationen von Checkpointinhibitoren untereinander und mit anderen Substanzen im Fokus der Forscher.

Autoren:
Dr. med. Katharina Pietschke, Dr. med. Diana Lomberg, PD Dr. med. Thomas Kurt Eigentler

31.07.2018 | Geriatrie und Gerontologie | Nachrichten

Skabies-Infestation

Krätze bei Senioren – typischerweise untypisch

Das klinische Erscheinungsbild von Skabies, wie es bei betagten Leuten zu beobachten ist, hat mit den aus Lehrbüchern bekannten Beschreibungen häufig nicht viel zu tun. Das mag ein Grund sein, weshalb es mit der Behandlung hapert.

Autor:
Robert Bublak

24.11.2017 | Pilze | Kasuistiken | Ausgabe 7/2018

Das Ringerohr der etwas anderen Art

Ein 19-jähriger Ringer stellt sich aufgrund einer schmerzhaften Rötung und Schwellung im Bereich des rechten Ohrs vor. In den vergangenen drei Monaten trat diese Symptomatik rezidivierend auf, teilweise kam es auch zu Hautveränderungen im Bereich der Arme. Ihre Diagnose?

Autoren:
Dr. H. Gärtner, C. S. L. Müller, S. L. Becker, A. Bozzato
Bei Narben und Pigmentflecken

Microneedling von Aknefolgen auch auf dunkler Haut?

Wer unter Akne leidet, hat oft mit Narben und Hyperpigmentierungen zu kämpfen. Letzteres Phänomen tritt gerade bei dunklerer Haut vermehrt auf. Dass ein Microneedling auch bei diesen Hauttypen effektiv ist, demonstriert jetzt eine neue Studie.

In Kooperation mit:
SpringerÄsthetik.de
Gesichtsrejuvenation

Das alternde Gesicht – eine anatomische Zusammenfassung

Kenntnisse über die anatomischen Veränderungen des alternden Gesichts sind eine wesentliche Voraussetzung, um natürliche Behandlungsergebnisse bei der Gesichtsrejuvenation zu erzielen. Der folgende Beitrag klärt über die wichtigsten Alterungsprozesse auf.

In Kooperation mit:
SpringerÄsthetik.de

21.06.2018 | Arzneimittelallergien und Intoleranzreaktionen | Mini-Review | Ausgabe 4/2018

CME: Perioperative Arzneireaktionen allergologisch richtig abklären

Teil 7 der Serie „Das kleine 1 ñ 1 der Arzneimittelallergie: Wie teste ich was?“

Die allergologische Abklärung perioperativer Arzneimittelreaktionen stellt eine besondere diagnostische Herausforderung dar. Praktische Empfehlungen zu Allergietests und Patientenmanagement bietet dieser Fortbildungsbeitrag. 

Autoren:
Prof. Dr. Wolfgang Pfützner, Knut Brockow

weitere Updates

06.08.2018 | Dermatologie | Update | Sammlung

Update Dermatologie vom 8.8.2018

24.07.2018 | Dermatologie | Update | Sammlung

Update Dermatologie vom 25.7.2018

10.07.2018 | Dermatologie | Update | Sammlung

Update Dermatologie vom 11.7.2018

26.06.2018 | Dermatologie | Update | Sammlung

Update Dermatologie vom 27.6.2018

Neu im Fachgebiet Dermatologie

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet

2015 | Buch

Selbstzahlerleistungen in der Dermatologie und der ästhetischen Medizin

Dieses Buch beschreibt über 50 sinnvolle Selbstzahlerleistungen der dermatologisch-ästhetischen Diagnostik und Therapie. Lernen Sie, wie Sie Ihr Praxisangebot mit bewährten und innovativen Methoden erfolgreich ausbauen, Ihre Umsätze steigern und die Wünsche Ihrer Patienten erfüllen.

Herausgeber:
Bernd Kardorff

2012 | Buch

Häufige Hauttumoren in der Praxis

Warzen, Nävi, Zysten, aktinische Keratosen, malignes Melanom – im ärztlichen Alltag begegnet man einer Vielzahl von Hauttumoren oder tumorartigen Hautveränderungen. Dieses Buch bietet übersichtliche Tabellen zur Schnellorientierung, prägnante Darstellung des klinischen Bildes und Tipps zur angemessenen Therapie.

Autoren:
Prof. Dr. med. habil. Sabine G. Plötz, Prof. Dr. med. Rüdiger Hein, Prof. Dr. med. Dr. phil. Johannes Ring

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Dermatologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise