Skip to main content
main-content

Dermatologie – Updates

Update Dermatologie vom 7.2.2018

10.10.2017 | Tumoren der Haut | CME | Ausgabe 11/2017

CME: Nichtmelanozytärer Hautkrebs – Pathogenese, Prävalenz und Prävention

Pathogenese, Prävalenz und Prävention

Wissen Sie, welche nichtmelanozytären kutanen Neoplasien zu den Keratinozytenkarzinomen zählen, in welchem Land sich die höchste Inzidenz von nichtmelanozytärem Hautkrebs weltweit findet und was zu seiner Primärprävention empfohlen wird? Nach der Lektüre dieser Übersicht kennen Sie die Antworten.

Autor:
MPH Dr. A. Zink

23.01.2018 | Alopezie | Nachrichten

Haarausfall bei Kindern

Alopecia areata: Eine Autoimmunerkrankung kommt selten allein

Der teils komplette Haarverlust belastet Kinder mit Alopecia areata und deren Angehörige sehr. Er ist aber bei weitem nicht das einzige Problem, das die Autoimmunerkrankung mit sich bringt. 

Autor:
Dr. Dagmar Kraus

13.12.2017 | Spezielle Dermatologie | Blickdiagnose | Onlineartikel

Blickdiagnose

Baby mit Bommel

Bei einem 18 Monate alten Mädchen ist vor etwa 3 Wochen ein hautfarbenes Knötchen auf zuvor gesunder Haut im Bereich der linken Flanke aufgetreten. Soweit durch die Eltern beurteilbar, bestehen weder Juckreiz noch Schmerzen. Die Läsion sei zuletzt größenkonstant gewesen. Wie lautet Ihre Diagnose?

05.02.2018 | Melanom | Nachrichten

Neue Therapeutika

Länger leben mit Melanommetastasen im Gehirn

Die Lebenszeit von Patienten mit Melanom-Hirnmetastasen hat sich in der Ära moderner Therapeutik offenbar spürbar verlängert. Ist eine stereotaktische Radiatio oder eine Op. möglich, leben die Betroffenen im Median länger als ein Jahr.

Autor:
Thomas Müller

02.02.2018 | Plattenepithelzellkarzinom | Nachrichten

Daten aus Deutschland

Hohe UV-Belastung im Job verdoppelt Risiko für Plattenepithelkarzinome

Die berufliche UV-Exposition scheint heute weitaus mehr zum Plattenepithelkarzinom-Risiko beizutragen als die Exposition außerhalb des Arbeitslebens.

Autor:
Dr. Beate Schumacher

07.11.2017 | Narben und Keloide | Leitthema | Ausgabe 1/2018

Laser und Narben

Narben sind das permanent verbleibende Zeichen tieferer Verletzungen der Haut. Für die Prävention und Behandlung von Narben stehen heutzutage neben konventionellen Ansätzen verschiedene Lasersysteme zur Verfügung, die in diesem Beitrag praxisnah besprochen werden.

Autoren:
MMS PD. Dr. med. G. G. Gauglitz, J. Pötschke, M. T. Clementoni

22.01.2018 | Nebenwirkungen der Krebstherapie | Zertifizierte Fortbildung | Ausgabe 1/2018

CME: Management immunvermittelter Nebenwirkungen

Die Therapie mit Immuncheckpointinhibitoren stellt die behandelnden Ärzte vor neue Herausforderungen – auch, was die Nebenwirkungen betrifft. Das frühe Erkennen und Behandeln der Toxizitäten kann helfen, längerfristige Therapiepausen oder -abbrüche zu verhindern.

Autoren:
Melanie Janning, Prof. Dr. Dr. Sonja Loges

12.01.2018 | Recht für Ärzte | Nachrichten | Onlineartikel

Gesetzesänderung

Diese neuen Pflichten beim Mutterschutz müssen Praxis-Chefs kennen

Das neue Mutterschutzgesetz ist zum 1. Januar in Kraft getreten. Es gibt einige Detailänderungen, die Praxisinhaber kennen sollten, sonst droht Ärger – inklusive Bußgeldern in bis zu 30.000 Euro Höhe.

Autor:
Anke Thomas

weitere Updates

06.02.2018 | Dermatologie | Update | Sammlung

Update Dermatologie vom 7.2.2018

23.01.2018 | Dermatologie | Update | Sammlung

Update Dermatologie vom 24.1.2018

09.01.2018 | Dermatologie | Update | Sammlung

Update Dermatologie vom 10.1.2018

12.12.2017 | Dermatologie | Update | Sammlung

Update Dermatologie vom 13.12.2017

Zurzeit meistgelesene Artikel

09.01.2018 | Recht für Ärzte | Fortbildung | Ausgabe 1/2018

Diese Begriffe sollten Sie als ärztlicher Gutachter kennen

21.09.2017 | Maligne Tumoren der Haut | Dermatoskopie – Fall des Monats | Ausgabe 11/2017 Open Access

Zwei Mal eine rötliche Läsion am Stamm – Ihre Diagnose bitte

20.11.2017 | Neurodermitis | FORTBILDUNG . ÜBERSICHT | Ausgabe 20/2017

Schweres atopisches Ekzem oder primärer Immundefekt?

07.02.2018 | GOÄ | AUS DER PRAXIS VON HAUSARZT ZU HAUSARZT | Ausgabe 2/2018

GOÄ: Was tun, wenn der Patient nicht zahlt?

Neu im Fachgebiet Dermatologie

16.02.2018 | GOÄ | Nachrichten | Onlineartikel

PKV-Verband kommentiert ärztliche Analogabrechnungen

07.02.2018 | GOÄ | AUS DER PRAXIS VON HAUSARZT ZU HAUSARZT | Ausgabe 2/2018

GOÄ: Was tun, wenn der Patient nicht zahlt?

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Dermatologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise