Skip to main content
main-content

15.12.2020 | Diagnostik in der Infektiologie | FB_Übersicht | Ausgabe 21-22/2020

Infektionsschutz
MMW - Fortschritte der Medizin 21-22/2020

Screening auf COVID-19 mittels Fiebermessung?

Zeitschrift:
MMW - Fortschritte der Medizin > Ausgabe 21-22/2020
Autor:
Prof. Dr. med. Markus Bleckwenn
Wichtige Hinweise
Zusatzmaterial online: Zu diesem Beitrag sind unter https://​doi.​org/​10.​1007/​s15006-020-4614-2 für autorisierte Leser zusätzliche Dateien abrufbar.
Deutschland befindet sich zur Zeit in der zweiten Welle der COVID-19-Pandemie. Aufgrund der hohen Inzidenz können Infektionsketten häufig nicht mehr nachvollzogen werden, und es entwickelt sich ein "diffuses" Infektionsgeschehen. Um insbesondere gesundheitlich gefährdete Menschen zu schützen, wären Screeningverfahren auf COVID-19 in Krankenhäusern oder Altenheimen wünschenswert. Fieber könnte dabei ein mögliches Warnsymptom. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Zusatzmaterial
Nur für berechtigte Nutzer zugänglich
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 21-22/2020

MMW - Fortschritte der Medizin 21-22/2020 Zur Ausgabe

Aus der Praxis-Zimmermann

Leichenschau in UV-GOÄ angepasst

Coronavirus Corona-Update

Die aktuelle Entwicklung im Überblick: Nachrichten, Webinare, Übersichtsarbeiten.

Bildnachweise