Skip to main content
main-content

02.04.2015 | PHARMAFORUM | Ausgabe 6/2015

Vereinfachung der Therapie
MMW - Fortschritte der Medizin 6/2015

Erstes hoch konzentriertes Mahlzeiteninsulin auf dem Markt

Zeitschrift:
MMW - Fortschritte der Medizin > Ausgabe 6/2015
Autor:
Christina Ott
_ Rund 60.000 Mal muss sich ein Diabetiker innerhalb von 20 Jahren stechen — um den Blutzucker zu messen und um Insulin zu injizieren. Das bedeute 60.000 Verletzungen, erläuterte Dr. Ralph Achim Bierwirth, Klinisches Diabeteszentrum im Elisabeth-Krankenhaus Essen. Und jede Verletzung birgt das Risiko einer Lipohypertrophie. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2015

MMW - Fortschritte der Medizin 6/2015 Zur Ausgabe

AKTUELLE MEDIZIN_INTERVIEW

Musik als Ko-Analgetikum

AKTUELLE MEDIZIN_KRITISCH GELESEN

Blutdrucksenkung hilft Diabetikern langfristig

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise