Skip to main content
main-content

Facelifting

27.11.2018 | Facelifting | Nachrichten

Positives Patientenurteil

Pluspunkte für Facelifting mit autologem Thrombozytenkonzentrat

Patienten mit lichtgealterter Haut beurteilen den Erfolg eines Faceliftings durch intradermale Injektion autologer Thrombozyten positiv. Allerdings konnten Dermatologen anhand digitaler Aufnahmen keinen Unterschied zur Therapie mit Kochsalzlösung feststellen.

Autor:
Peter Leiner

07.08.2018 | Fortbildungswoche 2018 | Kongressbericht | Nachrichten

Ästhetische Behandlungen

Fadenlifting: Neuer Baustein im ästhetischen Konzept

Fundierte, praxisnahe Fortbildung für ästhetisch tätige Hautärzte bot ein Kurs der Arbeitsgemeinschaft Ästhetische Dermatologie und Kosmetologie (ADK) auf der FOBI 2018 in München. Unter anderem wurde Neues zum Fadenlifting präsentiert.

Autor:
Angelika Bauer-Delto

05.06.2018 | Anomalien und Fehlbildungen | Leitthema | Ausgabe 2/2018

Nachhaltigkeit in der Ohranlegeplastik

Leider weist die Ohrmuschelanlegeplastik immer noch eine der höchsten Revisionsraten aller ästhetischen Eingriffe auf. Die langfristige Beständigkeit und Nachhaltigkeit des Ergebnisses kann nur gewährleistet werden, wenn die dem Knorpel eigenen elastischen Spannungen subtil modifiziert und präzise fixiert werden.

Autor:
Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Dr. h.c. R. Siegert

20.02.2018 | Gesichtsrejuvenation | Übersichten | Ausgabe 1/2018

Entschlüsselung der Facial MD Codes

Eine neue Generation des Full-Face-Approach zeichnet sich ab: „Unlocking the Facial Codes“ macht es möglich, rein durch minimalinvasive Methodik ein Gesicht wieder in seine ästhetische Grundstruktur zurückzubringen.

Autor:
Dr. M. Runnebaum

14.01.2018 | Facelifting | Nachrichten

Augenbrauen an Ort und Stelle

Wie eine Fetttransplantation das Gesicht verjüngt

Für ein jüngeres Aussehen eignen sich nicht nur Toxine oder ein Lifting. Auch eine Fetttransplantation kann durchaus gute Ergebnisse bei vergleichsweise wenigen Nebenwirkungen erzielen, wie eine neue Studie zeigt. Und das, ohne die Position der Augenbrauen stark zu verändern.

Autor:
Dr. Miriam Sonnet

19.12.2017 | Kryolipolyse | Nachrichten

Niedrigere Temperatur, kürzere Behandlungszeit

Kältere Kryolipolyse lässt Doppelkinn schmelzen

Die Kryolipolyse ist bei der Entfernung von submentalem Fett sowohl sicher, als auch effektiv. Lassen sich dabei mit niedrigeren Temperaturen und einer gleichzeitig kürzeren Behandlungszeit ebenfalls gute Ergebnisse erzielen? Ja, sagt eine neue Studie.

Autor:
Dr. Miriam Sonnet

21.11.2017 | Ultraschalltherapie in der Dermatologie | Nachrichten

Neue Kombinationsbehandlung aus Korea

Ultraschall und Glukose straffen die Haut

Ein geliftetes Gesicht nach nur einer Woche? Die Verbindung von Ultraschall und einer mit Druck injizierten Glukoselösung macht dies scheinbar möglich.

Autor:
Dr. Miriam Sonnet

16.11.2017 | Männerästhetik | Leitthema | Ausgabe 4/2017

Direktes Brauenlift beim Mann

Eine effektive Methode bei geeigneter Indikation

Männer können durchaus interessant und gut aussehen, wenn ihr Blick etwas verschlossen ist. Auf jeden Fall gelten hier andere Schönheitsideale als bei Frauen. Wenn allerdings das Gesichtsfeld funktionsstörend eingeschränkt ist, besteht auch bei Männern häufig der Wunsch nach einer Korrektur der Oberlider oder einem Anheben der Brauen.

Autor:
Dr. Dr. F. Muggenthaler

25.10.2017 | Kryolipolyse | Nachrichten

Tschüss, Doppelkinn!

Fettzellen schmelzen durch Kälte dahin

Die Kryolipolyse ist besonders beliebt, um ein Doppelkinn zu entfernen. Dabei wird häufig nur die zentrale Region des Kinns an einem Therapietag behandelt. Effektiver scheint jedoch eine Behandlung in mehreren Sessions zu sein, bei der die seitlichen Regionen des Kinns mit einbezogen werden.

Autor:
Dr. Miriam Sonnet

16.10.2017 | Facelifting | gastbeitrag | Ausgabe 5/2017

Das Facelift im Wandel

Mit modernen Facelifttechniken werden die Proportionen des Gesichtes wiederhergestellt. Die Individualität eines Gesichtes sollte dabei gewahrt werden.

Autor:
Dr. Jürgen H. Reus

20.09.2017 | Oberlidstraffung | Nachrichten

Attraktiv durch Blepharoplastik

Lidstraffung: Nicht nur jünger, sondern auch fitter aussehen?

Einmal operiert, vierfacher Effekt: Eine neue Studie zeigt, dass eine Blepharoplastik nicht nur optisch jünger macht, sondern Patienten gleichzeitig fitter, attraktiver und gesünder erscheinen lässt.

Autor:
Dr. Miriam Sonnet

04.09.2017 | Ästhetische Dermatologie | Nachrichten

Ist Schönheit messbar?

Korrelation von frontaler und seitlicher Attraktivität von Gesichtern

Ist ein Gesicht, das frontal betrachtet als schön empfunden wird, auch in der seitlichen Ansicht attraktiv? Ja, sagt eine neue Studie.

Autor:
Dr. Miriam Sonnet

01.07.2017 | Gesichtsunterspritzung | Dermatoästhetik | Ausgabe 7/2017

„Harmonische Gesichtsproportionen sind das Ziel“

Mit fortschreitendem Alter schrumpft das Unterhautfettgewebe. Wangen und Schläfen sinken ein, das Gesicht wirkt hager und verliert an jugendlicher Frische. Ein Gesichtslifting ohne Operation verspricht die Volumenaugmentation.

Autor:
Dr. Dagmar Kraus

01.05.2017 | Injektionslipolyse | Dermatoästhetik | Ausgabe 5/2017

Natürlicher Abbau von Fettzellen

1995 setzte die brasilianische Dermatologin Patricia Rittes erstmals eine Mixtur aus Phosphatidylcholin (PPC) und Desoxycholsäure (DOC) ein und behandelte damit ihre Augenringe. Heute gehört die Injektionslipolyse zum Repertoire vieler ästhetisch arbeitender Kollegen.

Autor:
Dr. med. Kai Rezai

12.04.2017 | Photodynamische Therapie | cme fortbildung | Ausgabe 2/2017

CME: Photodynamische Therapie

Die photodynamische Therapie bietet eine gute Behandlungsoption bei aktinischen Keratosen und Feldkanzerisierung. Auch als Verfahren zur Hautverjüngung hat sich die PDT etabliert. In jüngerer Zeit findet die Tageslicht-PDT neben der konventionellen PDT zunehmend Beachtung.

Autor:
Dr. Cordula Ahnhudt

11.04.2017 | Erkrankungen des Ohrs | Fortbildung | Ausgabe 2/2017

Zweizeitig zur neuen Ohrmuschel

Mit Hilfe der rekonstruktiven Chirurgie eine neue Ohrmuschel zu schaffen, ist seit vielen Jahrzenten eine chirurgische Herausforderung. Die im folgenden Beitrag dargestellte optimierte Operationsstrategie trägt dazu bei, gute Ergebnisse zu erzielen.

Autor:
Prof. Dr. med. Rainer Staudenmaier

23.03.2017 | Facelifting | Nachrichten

Fremdbeurteilung

Facelifting macht vier Jahre jünger und 20% attraktiver

Wer sein Gesicht straffen lässt, will in der Regel jünger und dynamischer aussehen. Das scheint tatsächlich zu klappen: Gelingt der Eingriff, wirken die Betroffenen nach dem Urteil anderer Personen rund vier Jahre jünger und wesentlich attraktiver als zuvor.

Autor:
Thomas Müller

23.03.2017 | Facelifting | Redaktionstipp | Nachrichten

Fremdbeurteilung

Facelifting macht vier Jahre jünger und 20% attraktiver

Wer sein Gesicht straffen lässt, will in der Regel jünger und dynamischer aussehen. Das scheint tatsächlich zu klappen: Gelingt der Eingriff, wirken die Betroffenen nach dem Urteil anderer Personen rund vier Jahre jünger und wesentlich attraktiver als zuvor.

Autor:
Thomas Müller

14.02.2017 | Injektionslipolyse | gastbeitrag | Ausgabe 1/2017

Injektionslipolyse

Die Injektionslipolyse ist ein minimalinvasives ästhetisches Verfahren zur Reduktion kleinerer Fettpolster des Gesichts und Körpers. Das hier vorgestellte Standardprotokoll NETZWERK-Lipolyse verspricht das Risiko schwererer Komplikationen gering zu halten.

Autoren:
Dr. med. Michael Weidmann, Margrit Lettko, Lukas Prantl

30.01.2017 | Nasenkorrektur | Leitthema | Ausgabe 1/2017

Ausgewählte Techniken zur Deprojektion der überprojizierten Nasenspitze

In der Literatur findet man vielzählige Verfahren für die Korrektur einer überprojizierten Nasenspitze. Der Beitrag fasst einige Techniken zusammen.

Autor:
Dr. Jacqueline Eichhorn-Sens
Bildnachweise