Skip to main content
main-content

23.09.2019 | Hepatozelluläres Karzinom | Neues aus der Industrie | Onlineartikel

Zulassung erweitert

Ramucirumab jetzt auch Option bei Leberzellkarzinom

Autor:
Dr. Marlinde Lehmann
Die EU-Kommission hat die Zulassung für Ramucirumab erweitert. Die Arznei ist jetzt auch indiziert bei Erwachsenen mit fortgeschrittenem oder inoperablem hepatozellulärem Karzinom (HCC) und einem Serum-AFP-Wert ≥ 400 ng/ml, die zuvor mit Sorafenib behandelt wurden.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen


 

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise