Skip to main content
main-content

22.04.2021 | infopharm | Ausgabe 2/2021

Wirtschaftlichkeit in der Wundbehandlung
ästhetische dermatologie & kosmetologie 2/2021

Hyaluronsäure mit antiseptischen Additiv

Zeitschrift:
ästhetische dermatologie & kosmetologie > Ausgabe 2/2021
Autor:
Redaktion Facharztmagazine
Hyaluronsäure ist eine etablierte, therapeutische Option für eine effektive Wundheilung. Ihre wundheilungsfördernde Wirkung ist durch zahlreiche kontrollierte Vergleichsstudien, Fallstudien, Artikel der Grundlagenforschung und Reviews wissenschaftlich nachgewiesen, was sich vor allem in signifikant angestiegenen Abheilungsraten, einer beschleunigten Wundheilung sowie einem positiven Einfluss auf die Narbenbildung zeigte. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2021

ästhetische dermatologie & kosmetologie 2/2021 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Dermatologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Dermatologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise