Skip to main content
main-content

01.11.2010 | Review | Ausgabe 5-6/2010 Open Access

Insights into Imaging 5-6/2010

Imaging with non-FDG PET tracers: outlook for current clinical applications

Zeitschrift:
Insights into Imaging > Ausgabe 5-6/2010
Autoren:
Egesta Lopci, Cristina Nanni, Paolo Castellucci, Gian Carlo Montini, Vincenzo Allegri, Domenico Rubello, Franca Chierichetti, Valentina Ambrosini, Stefano Fanti

Abstract

Apart from the historical and clinical relevance of positron emission tomography (PET) with 18F-fluorodeoxyglucose (18F-FDG), various other new tracers are gaining a remarkable place in functional imaging. Their contribution to clinical decision-making is irreplaceable in several disciplines. In this brief review we aimed to describe the main non-FDG PET tracers based on their clinical relevance and application for patient care.
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5-6/2010

Insights into Imaging 5-6/2010 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Radiologie

04.11.2018 | Klinik aktuell | Nachrichten | Onlineartikel

Radikale Klinik-Reformen als Blaupause?

03.11.2018 | Recht für Ärzte | Nachrichten | Onlineartikel

Das Kreuz mit dem Kreuz

Meistgelesene Bücher aus der Radiologie

2016 | Buch

Medizinische Fremdkörper in der Bildgebung

Thorax, Abdomen, Gefäße und Kinder

Dieses einzigartige Buch enthält ca. 1.600 hochwertige radiologische Abbildungen und Fotos iatrogen eingebrachter Fremdmaterialien im Röntgenbild und CT.

Herausgeber:
Dr. med. Daniela Kildal

2011 | Buch

Atlas Klinische Neuroradiologie des Gehirns

Radiologie lebt von Bildern! Der vorliegende Atlas trägt dieser Tatsache Rechnung. Sie finden zu jedem Krankheitsbild des Gehirns Referenzbilder zum Abgleichen mit eigenen Befunden.

Autoren:
Priv.-Doz. Dr. med. Jennifer Linn, Prof. Dr. med. Martin Wiesmann, Prof. Dr. med. Hartmut Brückmann

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Radiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise