Skip to main content
main-content

06.11.2018 | Kinderpsychiatrische und jugendpsychiatrische Störungsbilder | Nachrichten

DGKJP

„Elternschule“-Film weiter unter Beschuss

Autor:
Matthias Wallenfels
Die Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie (DGKJP) schaltet sich in die virulente Debatte um den Film „Elternschule“ über Therapien in einer Kinder- und Jugendklinik in Gelsenkirchen ein. Eine Fachgesellschaft sieht die defizitäre Darstellung der Versorgung dem Format geschuldet.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Aktuelle Kurse aus der Zeitschrift Somnologie