Skip to main content
main-content

01.11.2010 | Ausgabe 6/2010

Current Atherosclerosis Reports 6/2010

Legacy Effects from DCCT and UKPDS: What They Mean and Implications for Future Diabetes Trials

Zeitschrift:
Current Atherosclerosis Reports > Ausgabe 6/2010
Autoren:
Patrick Murray, Gary W. Chune, Vasudevan A. Raghavan

Abstract

The United Kingdom Prospective Diabetes Study (UKPDS) and the Diabetes Chronic Complications Trial (DCCT) are two landmark trials that convincingly demonstrated that tight glycemic control has beneficial effects on microvascular end points. These studies also revealed a “legacy effect,” which is a sustained benefit with respect to cardiovascular disease outcomes seen long after the conclusion of the trial. We discuss possible molecular mechanisms that could play a role in causing the legacy effect.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2010

Current Atherosclerosis Reports 6/2010 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise