Skip to main content
main-content

04.12.2019 | editorial | Ausgabe 6/2019

Gastro-News 6/2019

Neue Reizdarmleitlinie steht kurz bevor

Zeitschrift:
Gastro-News > Ausgabe 6/2019
Autor:
Prof. Dr. med. Martin Storr
Das Reizdarmsyndrom (RDS) ist eine der häufigsten Volkskrankheiten. Mediale Aufmerksamkeit erzielt diese Erkrankung aufgrund der Vielzahl der Betroffenen sowie der Überlappung von Pathophysiologie und Therapie mit den spannenden Gebieten Ernährung und Mikrobiom. Wie umfangreich der Wissenszuwachs zu Pathophysiologie, Diagnostik und Therapie ist, kann man daran ermessen, dass die aktuelle Behandlungsleitlinie 2015 abgelaufen ist, seither überarbeitet wird und ein Publikationstermin noch nicht feststeht. Ich kann es aber schon spüren, das Publikationsdatum steht kurz bevor, denn auf der diesjährigen Jahrestagung der DGVS konnte in mehreren Vorträgen erahnt werden, was die neue Leitlinie zum RDS beinhalten wird. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2019

Gastro-News 6/2019 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

18.01.2021 | Neues aus der Industrie | Onlineartikel

Dulaglutid jetzt in zwei neuen Wirkstärken

15.01.2021 | Kardiopulmonale Reanimation | Podcast | Onlineartikel

Erste Hilfe: Die Basics der Wiederbelebung

Im Gespräch mit Univ.-Prof. Dr. Bernd Böttiger, Experte für Notfallmedizin und Reanimation

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise