Skip to main content
main-content

01.08.2006 | Ausgabe 4/2006

Journal of Behavioral Medicine 4/2006

Social Support and Health: A Review of Physiological Processes Potentially Underlying Links to Disease Outcomes

Zeitschrift:
Journal of Behavioral Medicine > Ausgabe 4/2006
Autor:
Bert N. Uchino
Social support has been reliably related to lower rates of morbidity and mortality. An important issue concerns the physiological mechanisms by which support influences such health endpoints. In this review, I examine evidence linking social support to changes in cardiovascular, neuroendocrine, and immune function. Consistent with epidemiological evidence, social support appears to be related to more positive “biological profiles” across these disease-relevant systems. Recent research on immune-mediated inflammatory processes is also starting to provide data on more integrative physiological mechanisms potentially linking social support to health. The implications of these links, along with future research directions are discussed.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2006

Journal of Behavioral Medicine 4/2006 Zur Ausgabe
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  2. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  3. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.