Skip to main content
main-content

01.03.2012 | Movement Disorders - Original Article | Ausgabe 3/2012 Open Access

Journal of Neural Transmission 3/2012

Brain tissue echogenicity—implications for substantia nigra studies in parkinsonian patients

Zeitschrift:
Journal of Neural Transmission > Ausgabe 3/2012
Autoren:
Krzysztof Sadowski, Karol Szlachta, Małgorzata Serafin-Król, Jolanta Gałązka-Friedman, Andrzej Friedman
Wichtige Hinweise
K. Sadowski and K. Szlachta contributed equally to the study.

Abstract

The aim of the present study was to assess the origin of the substantia nigra hyperechogenicity in Parkinson disease patients. The cause of hyperechogenicity was tested on an animal model. Fresh porcine brains were injected consecutively with ferritin, apoferritin and water. Then, glioma samples were inserted into animal model. The echogenicity of the region of interest was assessed before and after experimental procedures. We observed the same echogenicity of porcine brain before and after injections of iron-loaded ferritin, apoferritin and water. Increased echogenicity of glioma samples compared to surrounding porcine brain tissue could be clearly seen. We postulate that the relative gliosis might be, at least partially, responsible for the increased echogenicity of the substantia nigra in Parkinson disease patients. Keeping in mind all limitations and inaccuracies of animal model used, it seems that hyperechogenicity of substantia nigra is caused rather by structural changes within the brain tissue than by increased iron concentration.

Unsere Produktempfehlungen

e.Med Interdisziplinär

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

e.Med Neurologie & Psychiatrie

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Neurologie & Psychiatrie erhalten Sie Zugang zu CME-Fortbildungen der Fachgebiete, den Premium-Inhalten der dazugehörigen Fachzeitschriften, inklusive einer gedruckten Zeitschrift Ihrer Wahl.

e.Med Neurologie

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Neurologie erhalten Sie Zugang zu CME-Fortbildungen des Fachgebietes, den Premium-Inhalten der neurologischen Fachzeitschriften, inklusive einer gedruckten Neurologie-Zeitschrift Ihrer Wahl.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2012

Journal of Neural Transmission 3/2012 Zur Ausgabe

Neu in den Fachgebieten Neurologie und Psychiatrie

Meistgelesene Bücher in der Neurologie & Psychiatrie

  • 2016 | Buch

    Neurologie

    Das Lehrbuch vermittelt Ihnen das gesamte Neurologie-Prüfungswissen für Ihr Medizinstudium und bereitet auch junge Assistenzärzte durch detailliertes Fachwissen optimal auf die Praxis vor. Die komplett überarbeitete Auflage enthält sechs neue, interdisziplinäre Kapitel.

    Herausgeber:
    Werner Hacke
  • 2016 | Buch

    Komplikationen in der Neurologie

    Das Buch schildert Ereignisse im Rahmen der Neuromedizin, die während der Diagnostik und Therapie neurologischer Erkrankungen und Symptome auftreten können. Die Fallbeispiele sensibilisieren Sie für mögliche Risikofaktoren, um das Auftreten solcher Komplikationen zu vermeiden.

    Herausgeber:
    Frank Block
  • 2017 | Buch

    Facharztwissen Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie

    Leitsymptome, Untersuchungsmethoden, Krankheitsbilder, Notfälle & Co. – mit der Neuauflage des "Facharztwissens" sind Sie auf die Facharztprüfung in Psychiatrie und Psychotherapie optimal vorbereitet. In dieser 2. Auflage sind die Kapitel zu psychosomatischen Störungen deutlich ausgebaut.

    Herausgeber:
    Prof. Dr. Dr. Frank Schneider
  • 2019 | Buch

    Kompendium der Psychotherapie

    Für Ärzte und Psychologen

    Dieses Werk wendet sich an Ärzte und Psychologen, die an psychiatrischen und psychosomatischen Kliniken oder an Psychotherapeutischen Ausbildungsinstituten arbeiten und in den vorhandenen Lehrbüchern der Psychotherapie den Brückenschlag zur …

    Herausgeber:
    Tilo Kircher