Skip to main content

29.11.2023 | Burn-out | Nachrichten

Studie aus der Schweiz

Mehr als die Hälfte der Anästhesisten steht vor dem Burn-out

verfasst von: Robert Bublak

Folgt man den Ergebnissen einer Schweizer Studie, tragen 59% der Anästhesisten ein hohes Risiko für einen Burn-out – und fast jeder Fünfte von ihnen ist manifest ausgebrannt. Arbeitsplatzfaktoren sind die wesentlichen Gründe.

Literatur

Gasčiauskaitė G et al. Burnout and its determinants among anaesthesia care providers in Switzerland: a multicentre cross-sectional study. Anaesthesia 2023; https://doi.org/10.1111/anae.16171

Weiterführende Themen

Update AINS

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.