Skip to main content
main-content

01.09.2009 | Case Report | Ausgabe 9/2009

Child's Nervous System 9/2009

Cerebellar abscesses caused by dog bite: a case report

Zeitschrift:
Child's Nervous System > Ausgabe 9/2009
Autoren:
B. L. Santana-Montero, H. Ahumada-Mendoza, M. A. Vaca-Ruíz, E. Castro-Sierra, F. Sánchez-Herrera, E. Fernández-Portilla, R. M. Sosa-Quintero, V. González-Carranza, L. F. Gordillo-Domínguez, S. Garza-Morales, F. Chico-Ponce de León

Abstract

Introduction

Bites by house pets can be lethal or cause a series of catastrophic events with severe sequels, such as the loss of a limb or a systemic infection which may be life-endangering, especially in the case of children being bitten.

Presentation

A 2-year-old girl was attacked by a dog, causing lesions at the occipital region. This was treated initially as a superficial wound that became further complicated with two cerebellar abscesses. These abscesses required neurosurgical and antimicrobial treatment, with a satisfactory outcome.

Conclusion

The precise and diligent evaluation of a lesion caused by an animal bite may prevent further life-endangering complications. To the best of our knowledge, there are no reports about cerebellar abscess caused by a dog bite. When cranial lesions are penetrating, an abscess must to be considered. We insist on the importance of medical evaluation and adequate treatment of such lesions.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Nicht verpassen: e.Med bis 13. März 2019 100€ günstiger im ersten Jahr!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 9/2009

Child's Nervous System 9/2009 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Neurologie & Psychiatrie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  2. Sie können e.Med Neurologie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  3. Sie können e.Med Pädiatrie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.


 

Neu im Fachgebiet Chirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Chirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise