Skip to main content

Die Onkologie

Ausgabe 8/2022

Endokrine Tumoren

Inhalt (15 Artikel)

Endokrine Tumoren Einführung zum Thema

Endokrine Tumoren

Matthias Kroiss, Costanza Chiapponi, Hans Christiansen, Heinz Schmidberger

Molekular zielgerichtete Therapien beim radiojodrefraktären differenzierten Schilddrüsenkarzinom – Update 2022

Viktoria F. Koehler, C. Benedikt Westphalen, James Nagarajah, Mathias Zacherl, Christine Spitzweg

Immuntherapie bei neuroendokrinen Tumoren

Christoph Josef Auernhammer, Marianne Ellen Pavel

Nuklearmedizinische Diagnostik des medullären Schilddrüsenkarzinoms

Jan Wüstemann, Friederike Eilsberger, Manuela Petersen, Michael C. Kreißl

Open Access Telemedizin Palliativmedizin und Supportivtherapie

SAPV-Patienten in der COVID-19-Krise

Ulrich Kaiser, Ursula Vehling-Kaiser, Martin Kalteis, Ana Hoffmann, Jörg Schmidt, Florian Kaiser

Psychoonkologie Psychoonkologie

Barrieren der Inanspruchnahme psychoonkologischer Versorgung

Theresia Pichler, Peter Herschbach, Tamara Frank, Friederike Mumm, Andreas Dinkel

Untergewicht Integrative Onkologie

Cannabis bei Krebs – für welchen Einsatz haben wir Evidenz?

B. Zomorodbakhsch, J. Hübner

Radioiodtherapie Journal Club

Thyreoidektomie ohne Radiojodtherapie beim risikoarmen Schilddrüsenkrebs

Milan J. M. Hartmann, Daniel A. Hescheler, Costanza Chiapponi, Hakan Alakus

Open Access Künstliche Intelligenz Leitthema

RETRACTED ARTICLE: Einsatz von künstlicher Intelligenz im Management akuter Leukämien

Anne Sophie Kubasch, Nora Grieb, Alexander Oeser, Claudia Haferlach, Uwe Platzbecker

Aktuelle Ausgaben

Scrollen für mehr

Benutzen Sie die Pfeiltasten für mehr

Scrollen oder Pfeiltasten für mehr

"Limited stage" SCLC: Konsolidierung schenkt Lebensjahre

14.06.2024 ASCO 2024 Kongressbericht

Standardtherapie bei einem inoperablen kleinzelligen Lungenkarzinom im Stadium I-III (LS-SCLC) ist die Radiochemotherapie. Eine anschließende Konsolidierung mit Durvalumab kann das mediane Überleben um fast zwei Jahre verlängern.

Fortgeschrittenes Ovarial-Ca.: Unverdächtige Lymphknoten entfernen?

13.06.2024 ASCO 2024 Kongressbericht

Beim fortgeschrittenen Ovarialkarzinom und klinisch verdächtigen Lymphknoten in der Debulking-Op. ist die abdominale retroperitoneale Lymphadenektomie (RPL) Standard. Ohne verdächtige Lymphknoten ist der Nutzen fraglich.

Myasthenia gravis durch Krebsimmuntherapie

13.06.2024 Myasthenia gravis Nachrichten

Sie sind sehr selten, können aber schwerwiegende Folgen haben: immunologische Nebenwirkungen unter Checkpointhemmern. Ein Behandlungsteam berichtet nun über einen Mann, der während einer Darmkrebsbehandlung eine Myasthenia gravis entwickelt.

Aktive Prostata-Überwachung lohnt sich für die meisten

13.06.2024 Prostatakarzinom Nachrichten

Für die meisten Männer mit einem Prostatakarzinom und geringem Progressionsrisiko ist die aktive Überwachung eine gute Wahl: Nach zehn Jahren ist mehr als die Hälfte immer noch progressionsfrei, und weniger als 2% haben Metastasen entwickelt.

Update Onkologie

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.