Skip to main content
main-content

DGRh 2019

Highlights

12.09.2019 | DGRh 2019 | Kongressbericht | Nachrichten

Maligne und rheumatische Erkrankungen – zwei Pole eines fehlgesteuerten Immunsystems

Die Immuntherapie mit Checkpoint-Inhibitoren gilt als großer Fortschritt in der Onkologie. Nicht erst die darunter beobachteten rheumatologischen Symptome im Sinne von immune-related adverse events (irAEs), werfen Fragen zu den Grundlagen der Fehlsteuerung bei beiden Krankheitsentitäten auf.

12.09.2019 | DGRh 2019 | Kongressbericht | Nachrichten

Das Wichtigste zu Kollagenosen aus dem letzten Jahr

Inzwischen erfreut sich der Überblick „Year in Review“ auch hierzulande unter Rheumatologen großer Beliebtheit. Eine nicht ganz einfache Aufgabe. Denn in der Rheumatologie bewegt sich weiterhin viel. Entsprechend viele klinische Studien gilt es zu sichten.

12.09.2019 | DGRh 2019 | Kongressbericht | Nachrichten

Komplexe Fußdeformitäten des Rheumatikers – wie operieren?

Moderne Basismedikamente haben zwar die Häufigkeit schmerzhafter Veränderungen der Füße von Patienten mit rheumatoider Arthritis stark reduziert. Dennoch können im Verlauf auftretende Deformitäten des Vorfußes eine operative Versorgung erfordern.

Alle Inhalte

Bildnachweise