Skip to main content
main-content

02.11.2015 | medizin | Ausgabe 4/2015

der junge zahnarzt 4/2015

Ernährungsberatung in der Zahnarztpraxis

Zeitschrift:
der junge zahnarzt > Ausgabe 4/2015
Autor:
Dr. Elfi Laurisch
Die Ernährung eines Menschen beeinflusst seine Zahngesundheit auf vielfältige Art und Weise, so bereits während der Zahnentwicklung durch eine angemessene Vitamin- und Mineralstoffversorgung. Für die Entwicklung eines gesunden Mundbiotops ist neben der adäquaten Mundhygiene eine zuckerreduzierte Ernährung unter Vermeidung häufiger Zuckerimpulse von Bedeutung. Allerdings sind dafür bei vielen Patienten Umstellungen lieb gewordener Ernährungsgewohnheiten nötig, was sich als schwierig erweist und daher eine individuelle Beratung mit Vermittlung von Zusammenhängen und möglichen Alternativvorschlägen erfordert.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Jetzt e.Med bestellen und 100 € sparen!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2015

der junge zahnarzt 4/2015 Zur Ausgabe

titelthema

ZoRA

  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Zahnmedizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Zahnmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise