Skip to main content
Erschienen in: MMW - Fortschritte der Medizin 2/2022

17.06.2022 | HIV | FB_Schwerpunkt-Übersicht

Ergänzungen der antiretroviralen Therapie

Blick in die Pipeline: Diese neuen HIV-Medikamente werden entwickelt

verfasst von: Dr. med. Kathrin van Bremen, PD Dr. med. Christoph Boesecke

Erschienen in: MMW - Fortschritte der Medizin | Sonderheft 2/2022

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Eine kombinierte antiretrovirale Therapie verhilft heutzutage den meisten HIV-Infizierten in Industrieländern zu einem langen Leben. Doch es gibt immer noch Lücken - und es entstehen mittlerweile Resistenzen. Um mehr Optionen zu haben, werden neue Applikationswege und Angriffspunkte erforscht. Einige Substanzen zeigen hohes Potenzial. …
Anhänge
Nur mit Berechtigung zugänglich
Metadaten
Titel
Ergänzungen der antiretroviralen Therapie
Blick in die Pipeline: Diese neuen HIV-Medikamente werden entwickelt
verfasst von
Dr. med. Kathrin van Bremen
PD Dr. med. Christoph Boesecke
Publikationsdatum
17.06.2022
Verlag
Springer Medizin
Schlagwort
HIV
Erschienen in
MMW - Fortschritte der Medizin / Ausgabe Sonderheft 2/2022
Print ISSN: 1438-3276
Elektronische ISSN: 1613-3560
DOI
https://doi.org/10.1007/s15006-022-1018-5

Weitere Artikel der Sonderheft 2/2022

MMW - Fortschritte der Medizin 2/2022 Zur Ausgabe

Newsletter

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.