Skip to main content
main-content

11.11.2020 | HNO-Erkrankungen in der Hausarztpraxis | CME Fortbildung | Ausgabe 11/2020

CME 11/2020

Schnarchen bei Erwachsenen - Diagnostik und Therapie

Rhonchopathie

Zeitschrift:
CME > Ausgabe 11/2020
Autoren:
Prof. Dr. med. Thomas Verse, Dr. med. Malte Christian Saß, Almothana Darwish
zum Fragebogen im Kurs

Zusammenfassung

Vor kurzem wurde die AWMF-S3-Leitlinie "Diagnostik und Therapie des Schnarchens des Erwachsenen" [1] veröffentlicht, deren Mitautor einer der Verfasser dieses Beitrags ist. Die Arbeit daran hat gezeigt, dass es bisher kaum Leitlinien zu diesem Thema in der internationalen Literatur gab. Dies liegt unter anderem in der noch immer unbefriedigenden Definition des Phänomens, in der Schwierigkeit, objektive Parameter für die Ausprägung des Symptoms und damit einen Therapieerfolg zu erhalten, und schließlich auch am Mangel kontrollierter Therapiestudien.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 11/2020

CME 11/2020 Zur Ausgabe