Skip to main content
main-content

Zurzeit meistgelesene Artikel aus dieser Zeitschrift

01.09.2017 | Neurologische Erkrankungen | CME Fortbildung | Ausgabe 9/2017

Synkope – ein Symptom, vielerlei Ursachen

Ein Symptom, vielerlei Ursachen

01.10.2017 | CME Fortbildung | Ausgabe 10/2017

Ulzera beim diabetisch neuropathischen Fuß

Ursachen, Diagnostik und Therapie

01.11.2017 | CME Fortbildung | Ausgabe 11/2017

Axiale und periphere Spondyloarthritiden

Ursachen, Diagnose & Therapie

01.11.2017 | CME Fortbildung | Ausgabe 11/2017

Ambulant erworbene Pneumonie bei Erwachsenen

01.02.2017 | CME Fortbildung | Ausgabe 1-2/2017

Spontan auftretende Knieschmerzen

Von Bursitis bis Pes anserinus Syndrom

01.10.2017 | CME Fortbildung | Ausgabe 10/2017

Das pathologische Blutbild

Was steckt hinter der Leukozytenveränderung?

Shopping Cart Zeitschrift testen

Sie haben Interesse an dieser Zeitschrift? Bestellen Sie hier ein Test-Abonnement!

Ausgewählte Beiträge aus dieser Zeitschrift

01.09.2017 | Neurologische Erkrankungen | CME Fortbildung | Ausgabe 9/2017

Synkope – ein Symptom, vielerlei Ursachen

Ein Symptom, vielerlei Ursachen

Jeder 2. bis 3. Mensch erleidet im Laufe seines Lebens eine Synkope. Dabei handelt es sich eigentlich um ein Symptom, das unterschiedliche pathophysiologische Ursachen haben kann. Basisdiagnostik, Differenzialdiagnosen und Therapie im Überblick.

01.08.2017 | Alkohol | CME Fortbildung | Ausgabe 7-8/2017

CME: Akute Intoxikation und neurologische Folgen des Alkoholmissbrauchs

Alkoholfolgeerkrankungen

Alkohol wird von der Mehrheit der deutschen und europäischen Bevölkerung konsumiert. Die Grenzen zum schädlichen Gebrauch mit gesundheitlichen Folgen sind fließend. Die Vermittlung der bei erhöhtem Alkoholkonsum regelmäßig sinnvollen Karenz ist oft eine Herausforderung.

01.06.2017 | Pädiatrische Gastroenterologie | Medizin | Ausgabe 6/2017

CED bei Kindern: Welche Therapie ist am besten?

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen. Das gilt auch für die Therapie chronisch entzündlicher Darmerkrankungen; denn eine Langzeittherapie mit Kortikosteroiden führt zur Wachstumsretardierung.

CME OnlineFirst articles

26.05.2005 | CME-2 — CED

CED richtig behandeln!

Therapie der chronisch entzündlichen Darmerkrankungen

Der Altersgipfel in der Erstmanifestation chronisch entzündlicher Darmerkrankungen (M. Crohn, Colitis ulcerosa) liegt im Adoleszenz- und frühen Erwachsenenalter. Auf Grund des lebenslangen, chronisch rezidivierenden Charakters der Erkrankung ist …

19.05.2005 | CME 1 — GERD

GERD in den Griff kriegen

Gastroösophageale Refluxkrankheit

Die gastroösophageale Refluxkrankheit (GERD) umfasst 3 Entitäten: die Refluxösophagitis, die nicht-erosive Refluxkrankheit und den Barrett-Ösophagus. Letztere zeigt ein — wenn auch geringes — Entartungsrisiko, sodass eine endoskopische …

18.03.2005 | CME 2-Depressionen

Was tun bei Depressionen?

Depressive Erkrankungen in der hausärztlichen Praxis

Depressive Störungen gehören zu den häufigsten Beratungsanlässen in der hausärztlichen Versorgung. Obwohl in den letzten Jahren große Fortschritte in der Behandlung depressiver Erkrankungen gemacht wurden, bestehen hinsichtlich einer …

08.03.2005 | Weiterbildung · Zertifizierte Fortbildung

Der ischämische Schlaganfall

Ein Update

Der ischämische Schlaganfall ist eine der häufigsten Ursachen für Behinderung und Tod in Europa. Im Akutstadium ist die korrekte Identifizierung eines Schlaganfalls und die sofortige Einweisung in eine geeignete Einrichtung, möglichst in eine …

Aktuelle Ausgaben

Über diese Zeitschrift

"CME“ bietet dem Hausarzt Premium-Fortbildung für die medizinische Praxis. Kernstück jeder Ausgabe sind jeweils drei didaktisch besonders aufbereitete Beiträge, die die wichtigsten Themen aus der täglichen Praxis umfassend und leicht verständlich darstellen. Zur Dokumentation des erworbenen Wissens können die Teilnehmer Fragen zur Zertifizierung beantworten. Referate aktueller klinischer Studien, interessante Interviews und Kasuistiken komplettieren das Journal für den Hausarzt

Weitere Informationen

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.