Skip to main content
main-content

Magazine | Zeitschrift

CME

Premium-Fortbildung für die medizinische Praxis

Mein CME Sie suchen CME?

Sie befinden sich auf der Seite der Zeitschrift CME. Wenn Sie unser CME-Fortbildungsangebot suchen, klicken Sie bitte hier auf den Knopf.

Zurzeit meistgelesene Artikel aus dieser Zeitschrift

21.10.2017 | CME Fortbildung | Ausgabe 10/2017

Ulzera beim diabetisch neuropathischen Fuß

Ursachen, Diagnostik und Therapie

24.11.2017 | CME Fortbildung | Ausgabe 11/2017

Axiale und periphere Spondyloarthritiden

Ursachen, Diagnose & Therapie

02.05.2017 | Schwerpunkt | Ausgabe 5/2017

Pneumologische Ursachen für Brustschmerzen

09.05.2018 | CME Zertifizierte Fortbildung | Ausgabe 5/2018

Praktische Fragen im Umgang mit oralen Antikoagulantien

13.06.2018 | Gastroforum | Ausgabe 6/2018

Eosinophile Ösophagitis: Konsequent behandeln

13.06.2018 | Medizin | Ausgabe 6/2018

Schwindeldiagnostik: Hier helfen die „Big Five“

Shopping Cart Zeitschrift testen

Sie haben Interesse an dieser Zeitschrift? Bestellen Sie hier ein Test-Abonnement!

Ausgewählte Beiträge aus dieser Zeitschrift

11.09.2018 | Gastrointestinale Erkrankungen in der Hausarztpraxis | CME Fortbildung | Ausgabe 9/2018

GERD: Wann PPI, wann andere Therapie? Ein CME-Update

Diagnostik und therapeutische Möglichkeiten

Haben Sie alles Wichtige zu Diagnostik und Therapie der gastroösophagealen Refluxerkrankung parat? Dieser Fortbildungsbeitrag beschreibt das leitliniengerechte Vorgehen bei GERD.

13.08.2018 | Stoffwechselkrankheiten in der Hausarztpraxis | Therapie der Gicht | Ausgabe 7-8/2018

CME: Die Gicht richtig diagnostizieren und behandeln

Irreversible Folgeschäden vermeiden

Gicht geht oft mit einer erheblichen Krankheitslast einher. Durch frühzeitige Diagnose und konsequenten Einsatz der verfügbaren Therapeutika, Lebensstilmodifikationen und Patientenschulung kann die Gicht im Prinzip geheilt werden.

13.06.2018 | Hypothyreose | Medizin | Ausgabe 6/2018

Was tun bei Älteren mit latenter Hypothyreose?

Eine latente Hypothyreose, die nur an Laborwerten festgemacht wird, ist noch keineswegs ein Grund für eine Therapie mit Schilddrüsenhormonen.

CME OnlineFirst articles

26.05.2005 | CME-2 — CED

CED richtig behandeln!

Therapie der chronisch entzündlichen Darmerkrankungen

Der Altersgipfel in der Erstmanifestation chronisch entzündlicher Darmerkrankungen (M. Crohn, Colitis ulcerosa) liegt im Adoleszenz- und frühen Erwachsenenalter. Auf Grund des lebenslangen, chronisch rezidivierenden Charakters der Erkrankung ist …

19.05.2005 | CME 1 — GERD

GERD in den Griff kriegen

Gastroösophageale Refluxkrankheit

Die gastroösophageale Refluxkrankheit (GERD) umfasst 3 Entitäten: die Refluxösophagitis, die nicht-erosive Refluxkrankheit und den Barrett-Ösophagus. Letztere zeigt ein — wenn auch geringes — Entartungsrisiko, sodass eine endoskopische …

18.03.2005 | CME 2-Depressionen

Was tun bei Depressionen?

Depressive Erkrankungen in der hausärztlichen Praxis

Depressive Störungen gehören zu den häufigsten Beratungsanlässen in der hausärztlichen Versorgung. Obwohl in den letzten Jahren große Fortschritte in der Behandlung depressiver Erkrankungen gemacht wurden, bestehen hinsichtlich einer …

08.03.2005 | Weiterbildung · Zertifizierte Fortbildung

Der ischämische Schlaganfall

Ein Update

Der ischämische Schlaganfall ist eine der häufigsten Ursachen für Behinderung und Tod in Europa. Im Akutstadium ist die korrekte Identifizierung eines Schlaganfalls und die sofortige Einweisung in eine geeignete Einrichtung, möglichst in eine …

Aktuelle Ausgaben

Über diese Zeitschrift

"CME“ bietet dem Hausarzt Premium-Fortbildung für die medizinische Praxis. Kernstück jeder Ausgabe sind jeweils drei didaktisch besonders aufbereitete Beiträge, die die wichtigsten Themen aus der täglichen Praxis umfassend und leicht verständlich darstellen. Zur Dokumentation des erworbenen Wissens können die Teilnehmer Fragen zur Zertifizierung beantworten. Referate aktueller klinischer Studien, interessante Interviews und Kasuistiken komplettieren das Journal für den Hausarzt

Weitere Informationen

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

 

 

 
 

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet

2015 | Buch

Repetitorium Geriatrie

Geriatrische Grundversorgung - Zusatz-Weiterbildung Geriatrie - Schwerpunktbezeichnung Geriatrie

Das vorliegende Werk vermittelt praxisnah und auf den Punkt gebracht die wesentlichen Fakten rund um die adäquate Versorgung älterer Menschen, bei denen Multimorbidität und Funktionseinschränkungen oft eine besondere Herangehensweise erfordern.

Herausgeber:
Rainer Neubart

2012 | Buch

Häufige Hautkrankheiten in der Allgemeinmedizin

Klinik Diagnose Therapie

Patienten mit Hautkrankheiten machen einen großen Anteil der Patienten in der Allgemeinarztpraxis aus. Prägnante Texte und zahlreiche Abbildungen zu Klinik, Pathogenese, Diagnose und Therapie helfen, die häufigsten dermatologischen Probleme zu lösen.

Autor:
Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise