Skip to main content
main-content

18.01.2021 | Review articles | Sonderheft 1/2021

HNO 1/2021

Influence of cochlear parameters on the current practice in cochlear implantation

Development of a concept for personalized medicine

Zeitschrift:
HNO > Sonderheft 1/2021
Autoren:
PD Dr. med. K. Rak, L. Ilgen, J. Taeger, P. Schendzielorz, J. Voelker, S. Kaulitz, F.‑T. Müller-Graff, A. Kurz, T. Neun, R. Hagen
Wichtige Hinweise
The German version of this article can be found under https://​doi.​org/​10.​1007/​s00106-020-00968-0

Abstract

Since the introduction of cochlear implants into clinical routine, the interest in measuring cochlear parameters, particularly the cochlear duct length (CDL) has increased, since these can have an influence on the correct selection of the electrode. On the one hand, coverage of an optimal frequency band is relevant for a good audiological result, and on the other hand, cochlear trauma due to too deep insertion or displacement of the electrode must be avoided. Cochlear implants stimulate the spiral ganglion cells (SGC). The number of SGC and particularly their distribution can also have an influence on the function of a cochlear implant. In addition, the frequency assignment of each electrode contact can play a decisive role in the postoperative success, since the frequency distribution of the human cochlea with varying CDL shows substantial interindividual differences. The aim of this work is to provide an overview of the methods used to determine the cochlear parameters as well as of relevant studies on the CDL, the number and distribution of SGZ, and the frequency assignment of electrode contacts. Based on this, a concept for individualized cochlear implantation will be presented. In summary, this work should help to promote individualized medicine in the field of cochlear implants in the future, in order to overcome current limitations and optimize audiological outcomes.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag als Mediziner

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Alle e.Med Abos bis 30. April 2021 zum halben Preis!

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Sonderheft 1/2021

HNO 1/2021 Zur Ausgabe
  1. Ich möchte die nächsten 3 Hefte kostenlos testen.

    Wenn mir die Zeitschrift gefällt, beziehe ich nach Erhalt der Probeausgaben HNO 12x pro Jahr für insgesamt 401,00 € im Inland (Abonnementpreis 366,00 € plus Versandkosten 35,00 €) bzw. 441,00 € im Ausland (Abonnementpreis 366,00 € plus Versandkosten 75,00 €).
    Dies entspricht einem Gesamtmonatspreis von 33,42 € im Inland bzw. 36,75 € im Ausland.

    Sollte ich von dieser Zeitschrift nicht überzeugt sein, informiere ich den Leserservice bis spätestens 14 Tage nach Erhalt des 3. Probeheftes.

    Alle genannten Preise verstehen sich inklusive dt. gesetzl. MwSt. In EU-Ländern gilt die jeweilige gesetzliche Mehrwertsteuer. Dadurch kann es ggf. zu Preisabweichungen bei Bestellungen aus dem Ausland kommen.

    Die Abrechnung erfolgt einmal jährlich zu Beginn des Bezugszeitraumes per Rechnung.

    Die Mindestlaufzeit dieses Abonnements beträgt ein Jahr. Das Abonnement verlängert sich automatisch jährlich um jeweils ein weiteres Jahr, wenn es nicht bis spätestens 30 Tage vor Ablauf der Vertragslaufzeit gekündigt wird. Die Kündigung muss in Textform an den Leserservice erfolgen. Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.
     

    Leserservice
    Springer Nature Customer Service Center
    Tiergartenstr. 15
    69121 Heidelberg
    Tel. 06221 345-4303/Fax: 06221 345-4229
    E-Mail: leserservice@springernature.com
     

  2. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  3. Sie können e.Med HNO 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  4. Sie können e.Med Pädiatrie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet HNO

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update HNO und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise