Skip to main content

06.12.2023 | Koronare Herzerkrankung | Nachrichten

Absoluter Nutzen steigt mit Basisrisiko

Weniger kardiale Todesfälle bei IVUS/OCT-geführter PCI

verfasst von: Dr. Beate Schumacher

Eine weitere Metaanalyse bestätigt jetzt die Überlegenheit einer intravaskulären Bildgebung gegenüber der alleinigen Angiografie zur Steuerung der PCI. Danach lassen sich umso mehr kardiale Todesfälle und kardiovaskuläre Komplikationen vermeiden, je komplexer die Läsionen sind.

Literatur

Khan SU et al. Intravascular imaging guided versus coronary angiography guided percutaneous coronary intervention: systematic review and meta-analysis. BMJ 2023;383:e077848 http://dx.doi.org/10.1136/bmj-2023-077848

Weiterführende Themen

Update Innere Medizin

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.