Skip to main content
main-content

22.05.2017 | Industrieforum | Ausgabe 3/2017

gynäkologie + geburtshilfe 3/2017

Sanfte Prophylaxe bei häufigen Blasenentzündungen

Zeitschrift:
gynäkologie + geburtshilfe > Ausgabe 3/2017
Autor:
red
_ Die übliche Therapie und Prophylaxe rezidivierender Harnwegsinfektionen besteht in der Gabe von Antibiotika — mit dem Risiko der Resistenzentwicklung, von erheblichen Nebenwirkungen und Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten. Eine natürliche Alternative bietet die neue Kombination aus D-Mannose und Cranberry-Extrakt (Femannose®). Ein großer Vorteil: Resistenzen können nicht entstehen, da die uropathogenen Bakterien auf physikalische Weise Komplexe mit D-Mannose bilden und mit dem Urin ausgeschieden werden, bevor sie eine Entzündung auslösen können. Zudem ist die Wahrscheinlichkeit von Neben- und Wechselwirkungen im Vergleich zur üblichen Antibiotikagabe reduziert. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2017

gynäkologie + geburtshilfe 3/2017 Zur Ausgabe

Zertifizierte Fortbildung

Aktueller Stand der Myomtherapie


 

Neu im Fachgebiet Gynäkologie und Geburtshilfe

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet

2014 | Buch

Perikonzeptionelle Frauenheilkunde

Fertilitätserhalt, Prävention und Management von Schwangerschaftsrisiken

Ein Praxisbuch für alle, die in der Beratung und Betreuung von Schwangeren und Paaren mit Kinderwunsch tätig sind. Die Herausgeber und Autoren haben alle wichtigen Informationen zusammengetragen, um Frauen sicher zu beraten, zu betreuen und kompetent Verantwortung zu übernehmen.

Herausgeber:
Christian Gnoth, Peter Mallmann

2019 | Buch

Praxisbuch Gynäkologische Onkologie

Dieses kompakte und praxisrelevante Standardwerk richtet sich alle Ärzte in Klinik und Praxis, die Patientinnen mit bösartigen Tumoren des Genitales und der Mamma behandeln. Die 5. Auflage wurde komplett aktualisiert und auf der Basis …

Herausgeber:
Prof. Dr. Edgar Petru, Dr. Daniel Fink, Prof. Dr. Ossi R. Köchli, Prof. Dr. Sibylle Loibl

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Gynäkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise